Frage von kirachanni, 30

Wie kann ich mich gegen Mobbing wehren brille?

Ich hab ne Brille bekommen und werde gemobbt. Kennt ihr gute Sprüche die ich dagegen sagen kann dass die dumm schauen ? Wenn sie zB sagen "ohne Brille siehst du besser aus " "du auch" oder wenn sie sagen dass ich hässlich aussehe was zurück sagen wie "und deine Fr "e s "se sieht so aus als wären deine Eltern Geschwister. Dass ich mich wehren kann. Kennt ihr noch so Sprüche ?

Antwort
von AmeLee, 17

Mein Brillenhersteller hat mal mit folgendem Spruch geworben: Ein schönes Bild braucht einen besonderen Rahmen. Und deine schönen Augen sehen eingerahmt auch besser aus 👍

Antwort
von Belladonna1971, 16

Es geht nicht darum, wie du dich wehren könntest. Es geht um deine gesamte Ausstrahlung. Deine Mitschüler nehmen unbewußt war, dass du dich selbst nicht leiden kannst.Hier musst du ansetzen und es ist ein Weg!

ich trage seit frühester Kindheit Brille und zwei Hörgeräte. Nur als Grundschulkind wurde ich vorrübergehend gehänselt.

Dann bekam ich den Tipp aufzuschreiben, welche Gaben, Fähigkeiten, Qualitäten und Talente ich habe! Diese  Liste bruachte viel Zeit. Meine Homöopathin gab sich erst mit 100 Punkte zufrieden. Ich dachte, ich würde nicht mal auf 10 kommen! Dabei ging es nie darum, was ich schon besonders gut kann! Es geht auch darum, dass ich z.B. Humor habe, Streit schlichte kann usw. Du findest was!

Antwort
von 42XY42, 20

"ohne Brille siehst du besser aus" 

Das ist ja jetzt erstmal keine Beleidigung, ist halt ne Feststellung... ob das jetzt nett ist diese zu machen ist ne andere Frage.

Wenn sie dich beleidigen einfach nicht mit ihnen abgeben, ist doch egal ob sie dich wegen deiner Brille/Hautfarbe/... was auch immer beleidigen, sie sind es nicht wert, dass du dich mit ihnen abgeben solltest (imao)

Antwort
von polygamma, 16

Einfach drüber stehen - viel effizienter als kindisch dagegen anzugehen

Antwort
von Giwalato, 12

Vielleicht paßt die Brille nicht zu Deinem Gesicht. Hast Du Dich beim Optiker nicht beraten lassen?

Die Aussage, daß Du ohne Brille besser aussiehst ist vielleicht nicht besonders taktvoll aber noch lange kein Mobbing.

Auch ich trage seit der 5. Klasse eine Brille, mein Mathelehrer hat damals gemerkt, daß ich die Zahlen an der Tafel nur schwer lesen konnte.

Am Anfang ist es immer eine Umgewöhnung, für Dich und für die anderen. Irgendwann haben sich alle daran gewöhnt und daß Du Brille trägst wird als selbstverständlich betrachtet.

Wichtig ist, daß Du jetzt besser siehst.

Alles Gute für Dich,

Giwalato 

Antwort
von almutweber, 5

Wo liegt denn das Mobbing, wenn jemand sagt, dass du ohne Brille für ihn besser ausgesehen hast? Du hast selbst einen so super verletztenden Spruch drauf, dass ich mich frage, wo dein Problem ist? Du bist selbst unverschämt genug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten