Frage von DieChemikerinUsermod Junior, 62

Wie kann ich mich etwas beruhigen?

Hallo,

ich bin Schülerin der gymnasialen Oberstufe (Q-Phase). Ich habe heute in den ersten drei Stunden eine Grundkurs-Klausur in Altgriechisch geschrieben.

Wie erwartet, lief es schlecht. Im A-Teil steht nur Müll (kein richtiges Deutsch und total sinnlose Sätze). Da wird es also vermutlich auf null Punkte hinauslaufen. So, meine einzige Hoffnung waren B- und C-Teil. Im B-Teil haben wir vier Aufgaben mit steigendem AFB (Anforderungsbereich) bekommen. Ich habe kaum was hingeschrieben. Wir sagen mal, das wären 5 Punkte, die ich da schaffe. Im C-Teil mache ich mir wenig Stress, da das nur den Ausdruck etc betrifft - allerdings natürlich auch den im A-Teil. Wie gesagt, dieser ist katastrophal. Ich habe mal nachgerechnet - das ergäbe 2 Notenpunkte, also 'ne glatte 5. Damit habe ich zwar schon gerechnet, aber trotzdem.

Die Klausur gibt's nächste oder übernächste Woche zurück. Ich mache mir jetzt total Stress. Meine Klausuren, die ich bisher zurück bekommen habe, waren 13 (Mathe LK), 15 (Chemie LK) und 12 (Musik GK) Punkte. Geo gibt's morgen wieder und auch das wird wesentlich besser als Griechisch sein. die nächsten Klausuren (Latein, Lebensmittelchemie und Physik) werden auch einfach.

Jetzt mache ich mir natürlich total Stress. Das Seltsame daran:

  • ich stehe mdl. auf 13 Punkten, gäbe also gesamt neun Punkte (entspricht einer 3+) - ist noch in einem akzeptablen Rahmen
  • ich muss Altgriechisch nicht mal einbringen, nur im letzten Semester brauche ich fünf Punkte

Habt ihr Ideen, wie ich mich abregen kann? Sachen wie "Schule ist wichtig, aber nimm's nicht ZU ernst" helfen mir nicht weiter.

LG ShD

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gugu77, 62

Hallo !

Ich würde dir zwei Sachen vorschlagen.

Nummer 1:

Du scheinst schon ein viel denkender Mensch zu sein, also würde ich es auf der Gedankenebene versuchen.

Deine Gefühle wie Angst oder Ärger  und die d.d. ausgelöste innere Unruhe werden durch Gedanken und Bewertungen hervorgerufen.
Googel mal nach ABC- Schema nach Ellis.

In Situationen, die dich stressen,  solltest  Du alternative, beruhigende und ädäquate Gedanken  finden.

Das hast du auch schon alles prima gemacht, wie ich finde. Du hast dir die Realität angeschaut und befunden, dass alles doch nicht so schlimm ist, wie du zunächst angenommen hast.

Ich kann mir vorstellen, dass es nicht sofort funktionert, da  dir ein gutes Abschneiden besonders wichtig ist und du ggf. eine perfektionistische Veranlagung hast. Bestimmte Bewertungsmuster sind zu stark "eingebrannt". So kommt dein Realitätsabgleich nicht  sofort in deinem Kopf an. Schreibe es dir alles nochenmal auf einen Zettel.

Und: Was nützen dir die Gedanken noch? Sie sind eher kontraproduktiv, nicht wahr?

Nummer 2:

Schließe mit dem Thema ab. Wenn die Gedanken wieder aufkommen, sagst du "STOPP". Versuche es  dann mit Achtsamkeit.

Zähle beispielsweise deinen Atem oder Schritte. Beschäftige deinen Geist mit etwas anderem.

Es gibt zahlreiche Videos bei YT zur Meditation.

Einen schönen Abend und Keep calm and carry on ;-)

Gugu

Kommentar von DieChemikerin ,

Hatte letztlich im A-Teil 5 P (4), im B-Teil 4 P (4-) und im C-Teil 15 P (1+), also gesamt 6 P (4+). Auf dem Zeugnis hatte ich dann 10 Punkte (2-) :D

Antwort
von ArnoldBentheim, 62

Altgriechisch ist, wie Latein, eine sehr schöne Sprache. Wenn du sie erlernst, wirst du zu den gebildeten Menschen gehören, die Herodot, Thukydides, Platon, Aristoteles, Aristophanes, Sophokles, Euripides, Aischylos und andere berühmte Autoren - beinahe hätte ich den unsterblichen Homer vergessen :-) - in der Originalsprache lesen und verstehen können. Eine hochinteressante Welt kann sich dir erschließen - wenn du willst. Deine mündliche Zensur zeigt doch: du kannst, wenn du willst! Also, Kopf hoch!  :-)

MfG

Arnold

Kommentar von DieChemikerin ,

Hallo Arnold :)

Danke für die Antwort. Ich liebe Latien, bei Griechisch ist das (inzwischen) anders...wir mussten ein Stück aus der Apologie übersetzen.

Ich lerne Altgriechisch seit nunmehr 3 1/2 Jahren. Und inzwischen bin ich ziemlich unmotiviert, was Altgriechisch angeht.

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Das liegt aber wohl am Lehrer. Mach' nicht denselben Fehler, den die meisten Schüler machen: wegen eines schlechten Lehrers ein Fach zu verabscheuen. Das hat diese tolle Sprache mit ihrer großartigen Literatur nicht verdient!  :-)

Antwort
von fjf100, 31

Wie funktioniert eine Maschine ? Sie arbeitet und arbeitet.Was sie kann,dass kann sie und was sie nicht kann,dass kann sie nicht.

Du musst dich ähnlich verhalten.

Wenn du Aufgaben bekommst,die du nicht lösen kannst,dann liegt das nicht an dir,sondern am System.

Schule hat auch mit Glücksspiel zu tun.Wenn man das Richtige gelernt hat und es kommt in der Prüfung vor,dann hat man gute Noten und wenn nicht,dann ist das eben Pech.

Mein eigener Fall:

Ich musste mal eine Englischübersetzung machen und der Text war unbekannt.Von 4 Wörtern,kannte ich gerade mal 1 Wort.Die anderen 3 Wörter hatte ich noch nie gesehen.

Als Hilfe hatte ich nur ein Wörterbuch in Englisch.Ich schaute nach und dort standen wieder Wörter,die ich nie gesehen hatte.

FAZIT : Die ganze Übersetzung,war nur eine Raterei.Es rasselte nur 5 en.Ich glaub die halbe Klasse oder mehr.

FRAGE : Warum soll ich mich über solch ein verrücktes System aufregen ?

FRAGE : Wie würdest du reagieren ? Ich glaubt du würdest nur noch weinen !

MERKE : Du musst positiv denken.Du hast eine schöne Zukunft vor dir.Das Abitur wirst du auf jeden Fall schaffen.dann studierst du und wenn du dann einen Beruf  mit ca. 23 -25 Jahre hast, verdienst du 50 000 Euro pro Jahr oder mehr.

Dann kannst das Abitur mit einen Notendurchschnitt mit 1 oder 2 anpeilen.Dafür muss es aber optimal laufen,was aber unwahrscheinlich ist.

Dein PROBLEM :Du machst dir selber viel zu viel Stress !! 

Kommentar von DieChemikerin ,

Danke für die Antwort. Einen Schnitt von 2 zu erreichen ist nicht schwer. Ich denke, mein nächstes Zeugnis hat einen solchen Schnitt inetwa. Ein Abi von 1,... wird irgendwie gehen. Ich bringe Griechisch nicht in die Gesamtqualifikation ein.

Antwort
von jojolol4, 56

Leg dich in die Badewanne ;) mach Kerzen an und licht aus versuche abzuschalten oder geh mit deinen Freunden weg  shoppen oder so das wird schon :)

Kommentar von DieChemikerin ,

Es fällt mir sehr schwer, abzuschalten...

Freunde haben keine Zeit.

Kommentar von jojolol4 ,

Bist du in einem Sportverein ? oder mach sport wie schwimmen oder tanzen  oder lese ein Buch ;) hilft das nicht weiter schreib einfavh nochmal :)

Kommentar von DieChemikerin ,

War ich mal, habe aber keine Zeit dafür... :(

Ich singe relativ viel, wenn auch nciht gut.

Kommentar von jojolol4 ,

Na dan :) lade dir doch eine Karaoke app herunter und sing ein bisschen oder wünsche dir zu Geburtstag  oder Weihnachten eine Konsole mit einem Karaokespiel und Mikrofon

Antwort
von goerk, 36

Hast du es mal mit Meditation probiert? Kann ich nur weiterempfehlen!
Ansonsten Sport treiben, ein Buch lesen etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community