Frage von MakaveliTupac, 52

Wie kann ich mich davon ablenken :SS?

Also im Urlaub hatte ich so eine Bekanntschaft mit einem Mädchen wir haben uns an einem Tag kennengelernt den nächsten Tag dann schon gekuschelt geküsst und Sex gehabt jaa... Es hat alles gepasst. Und es war meine erste richtige Freundin. Sie ist 17 ich bin 16 wir wohnen 450 km auseinander ich fand die Zeit echt toll mit ihr sie auch mit mir hat sie gesagt. Aber ich komm nicht damit klar dass ich sie vllt nie wieder sehen werde. Ich vermisse sie wirklich ...  Ich habe deswegen jetzt angefangen zu rauchen :(( und so zur Ablenkung. Sie macht gerade ihr Abitur ist nächstes Jahr fertig und hat denke ich viel zu tun... Trotzdem würd ich sie gerne mal sehen ich komm nicht damit klar dass das ne einmalige Sache war... Sie meinte zwar lass mich erstmal mein Abi machen aber hmmm ... Sie mag mich auch übrigens... Und fand die Zeit sehr schön

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Sex & rauchen, 19

Hallo! Ich kann Dich ja verstehen aber : 

 Ich vermisse sie wirklich ...  Ich habe deswegen jetzt angefangen zu rauchen :(( und so zur Ablenkung

Das ist keine Lösung. 

Das Nikotin von Zigaretten sorgt bei Rauchern für einen kurzen Glücksrausch in Gehirn. Doch schnell führt der angenehme Rausch in die Abhängigkeit und der Körper verlangt regelmäßig nach dem Nervengift. 

Das Risiko mit der Sucht beginnt mit der ersten Zigarette - aber manche werden nie süchtig. Es kann einen aber sogar erwischen wenn man passiv raucht. Lass es sein- es wird nie wieder so leicht sein wie jetzt. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Schocileo, 52

Erstmal: Hör mitm rauchen auf. Wegen sowas (oder überhaupt irgendwas) anzufangen ist doof und hilft dir nicht. Reicht dass du gerade Herzschmerz hast, da musst du dir nicht auch noch nen Krebs anzüchten.
Dann zu ihr: Kann man sie wirklich schon für die Zeit als Freundin bezeichnen? Ich würde sagen, wenn sie sich jetzt auf ihr Abi konzentrieren will, solltest du ihr diesen Freiraum aufjedenfall lassen, danach kannst du sie immernoch besuchen. Aber sei nicht enttäuscht wenn es nicht so ist wie im Urlaub, man ist da immer anders drauf und man hat ja nicht die tägliche Routine wie Schule/Arbeit/etc

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ehm natürlich kann ich sie als Freundin bezeichnen wir hatten immerhin Sex beide das erste Mal

Kommentar von Schocileo ,

Und wenn man miteinander schläft ist man automatisch zusammen?
Wenn du das anders siehst ist das natürlich in Ordnung, es geht ja immer darum was die betroffenden Personen meinen und wenn sie dich auch als ihren ersten richtigen Freund bezeichnet hat, ist es doch schön. Aber meiner Meinung nach ist man eben nicht nach einer Woche schon zusammen, man kennt sich eben noch nicht richtig. Da fließt dann wieder dieses "Urlaubs-Feeling" mit rein

Antwort
von Digarl, 24

Hast du gedacht, ich hab noch nie geraucht aber ich denke es lenkt mich ab? Hör auf damit, denn es lenkt dich nicht ab! (zumindest kein Tabak). Und das war doch keine Freundin, ihr kanntet euch doch kaum. Sowas kann man nicht als Freundin bezeichnen ! Ihr habt nur Körperlichen Kontakt ausgetauscht und euch vielleicht sogar verliebt, aber es ist noch nicht dazu gekommen das ihr zusammen seit. Vielleicht wärt ihr zusammen wenn ihr nebeneinander wohnen würdet. Ablenken kannst du dich, indem du das tust was dir normalerweise Spaß macht.

Antwort
von justin17sixpack, 14

Hey, denk dran, Urlaub ist immer anders, als das normale Leben. Im Urlaub ein Mädchen kennenzulernen ist doch immer einfacher... Also ich würde sagen, hak es ab und lerne ein Mädchen in deinem Umfeld kennen. Scheinst ja kein Problem damit zu haben, Interesse zu wecken, also lebe nicht in der Vergangenheit, sondern der Gegenwart. Oder meinst Du, sie wartet nur auf Dich?

Antwort
von ghasib, 27

Dann versucht ein Treffen hinzu bekommen. Ich denke nur danach wird es dir nicht wirklich besser gehen. Wahrscheinlich eher schlimmer

Kommentar von MakaveliTupac ,

Ja wie soll ich das denn beenden du glaub mir am liebsten würd ich das mit ihr beenden oder halt irgendwann mit ihr zsm ziehen ka wer weiss

Kommentar von ghasib ,

Nein du hast das falsch verstanden. Ich meinte vielleicht klappt es mal mit einem Treffen aber nach diesem Treffen wirst du sie noch mehr vermissen

Antwort
von Galini15, 26

Bitte hör mit dem Rauchen auf....tut deiner Lunger nicht gut

Kommentar von MakaveliTupac ,

Es ist schon zu spät bin schon abhängig und nur wegen sowas ich brauch jemanden zum schreiben

Kommentar von cyracus ,

Nein es ist nie zu spät, mit der Qualmerei aufzuhören. - Je mehr Du rauchst, desto schwerer ist es, denn mit jedem Zug aus der Zigarette verstärkst Du die Sucht.

Alle die Raucher, die heute schwer süchtig nach Zigaretten sind, die schwer krank durch das Rauchen geworden sind, und auch die, die elendig an der Qualmerei durch Krebs, COPD, Herzinfarkt, Schlaganfall ... verreckt sind, haben auch mal angefangen mit einer Zigarette und mit wenig-rauchen.

Mit Lungenkrebs wurden früher ältere Raucher, so ab 60 und älter operiert. Der Chirurg Prof. Dr. Ekkart Laack von der Uni-Klinik Hamburg-Eppendorf berichtet, dass die Patienten, denen er krebszerfressenes Gewebe aus der Lunge rausoperieren muss, immer jünger werden. Der jüngste Patient war 23. Fragt er seine Patienten, wann sie angefangen haben zu rauchen, kommt immer als Antwort, dass sie in sehr jungen Jahren angefangen haben zu qualmen.
Darüber war er so entsetzt, dass er die Institution nichtrauchen-ist-cool ins Leben rief. Ganze Schulklassen lädt er in einen Hörsaal ein und erklärt ihnen, was rauchen wirklich bedeutet. Dabei zeigt er ihnen Videos von echten Operationen. - Hier siehst Du einen Ausschnitt von solch einer Veranstaltung:

http://www.rtlregional.de/player.php?id=6599&r=1&seite=0

Höre da dem Patienten zu, der berichtet, wie er zum Rauchen kam und wie es ihm heute geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community