Frage von drake247, 64

Wie kann ich mich davon abhalten, mich vom Single-Dasein verrückt machen zu lassen?

Hallo ihr da draußen,

Ich bin nun 17 Jahre alt und in meinem Leben gab es das ein oder andere Mädchen, welches mich (mal länger, mal kürzer) begleitet hat. Momentan bin ich sehr lange single, womit ich prinzipiell kein Problem habe, allerdings verliebe ich mich relativ schnell und bin sozusagen aktiv am Suchen nach „Mrs Right“. Ich kann mich selten davon ablenken, single zu sein, da fast mein Freundeskreis momentan damit zugange ist, miteinander anzubändeln und ich mich als 'Beziehungs-Typ' bezeichnen würde, mich ohne Liebe also auch in meinem Freundeskreis einsam fühle und wohl erst durch eine tolle Beziehung wirklich glücklich werden würde.

Habt ihr Ideen, wie ich mich davon ablenken kann, ständig auf der Suche zu sein, bzw auch eifersüchtig zu werden und mich nicht immer auf das leidige Thema 'Freundin finden' zu fokussieren?

Ich bin über jeden ernst gemeinten Rat dankbar.

Liebe Grüße

Drake247

Antwort
von tsukoyonii, 27

geh einfach mal mit deinen kumpels was trinken oder zock irgendwas mit denen. such dir ne serie die du gucken kannst oder n neues hobby. nur darfst du halt dich nicht zusehr zurückziehen .

Antwort
von 4ssec67, 23

Immerhin hattest du schon Freundinnen. Es gibt so viele, die noch nie eine hatten und schon viel älter sind...

Kommentar von SoComplicated ,

Richtig.

Antwort
von JamesJobs, 41

Servus, habe exakt das gleiche Problem aber ich denk das wir da einfach durch müssen am richtigen Punkt zur richtigen Zeit wird schon mal eine mrs Right  aufkreuzen. Was teilweise klappt mit nem freund online irgendwas zu zocken. Viel glück

Kommentar von drake247 ,

Wenigstens stehen wir nicht alleine da, danke für deine Unterstützung und viel Glück Bro! ;)

Antwort
von 9dynamite2, 26

Du bist 17 wie ich sehe ... zwing dich bitte nicht in eine Beziehung , nur weil du einsam bist usw... Unternehme viel mit den Personen die du gern um Dich hast! Beim Party machen nicht all zu übertreiben, besoffen werden manche Menschen emotionaler ! Alkohol bringt nichts .... Wichtig ist die Familie in meinen Augen , sie kann Gefühle vermitteln die du auch jetzt brauchst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community