Wie kann ich mich besser an meine Träume erinnern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nennt sich traumtagebuch. du wachst morgens auf und schreibst direkt auf an was du dich erinnern kannst. dadurch lernst du auch das luzide träumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6716
29.10.2015, 16:25

Ja das weiß ich schon

0

Man kann sich nur in der sogenannten REM-Schlafphase an die Träume erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6716
29.10.2015, 16:25

Und wann ist die REM-Phase ? 

0
Kommentar von LovEtheVintagE
29.10.2015, 16:26

Also einfach im Tiefschlaf... Diese Phase ist bei Jedem anders. Wen du genau in dieser Phase aufwachst, kannst du dich noch zum grössten Teil an den Traum erinnern :)

0
Kommentar von LovEtheVintagE
29.10.2015, 16:31

Ja also es gibt einzelne Phasen vom Schlaf. Man Träumt JEDE Nacht. Man kann sich aber nur erinnern, wenn man während oder kurz nach der REM-Schlafphase aufwacht. Die REM-Schlafphase ist dieser Teil vom Schlaf wo du am klarsten und stärksten Träumst. Wen du mitten drin in dieser Phase aufwächst, weisst du noch alles :)

0

Das kann man tranieren.. ist aber nervig..

undzwar kleinen Block mit Stift neben das Bett und ne Lamp.. und sobald du merkst das du träumst die versuchen aufzuwachen und das grade geträumt so schnell wie möglich aufzuschreiben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6716
29.10.2015, 16:27

Ja aber wenn ich Träume kann ich nicht mittendrin aufwachen manche sagen man muss sich eine bestimmte Zeit eib Wecker stellen 

0

Was möchtest Du wissen?