Frage von bahmmxD, 152

Wie kann ich mich beim Petting richtig entspannen?

Hallo liebe Community,

Ich habe jetzt seit knapp einem Monat wieder eine Freundin. An sich läuft alles perfekt. Jetzt sind wir soweit gegangen, dass wir das erste mal zu zweit so richtig Petting hatten.

Ich hatte absolut kein Problem damit, Sie zu berühren (Intimzone) etc. Nun aber als Sie in Richtung meiner Intimzone wollte, hatte ich eine Errektionsstörung. Ich denke, ich habe mir vor diesem Moment viel zu sehr verrückt gemacht. Das Problem ist, dass ich Berührungen in diesem Bereich nur mit Errektion zulasse, da ich einmal eine Situation durchleben durfte, in der ich ungefragt in meiner Intimzone berührt wurden bin als kleines Kind. Die damalige Freundin von meinem Vater hatte mich regelmäßig beim duschen damit aufgezogen wie klein er doch sei etc. (was will man sich von einem 4 jährigen Kind denn erwarten ...) Ich weiß nicht, aber in diesem Moment musste ich direkt daran denken und kann deshalb keine Berührungen im schlaffen Zustand zulassen.

Ich weiß dass es ein psyschiches Problem ist. Deshalb frage ich euch nun um Möglichkeiten, wie ich denn währenddessen meinen Kopf von diesen Gedanken befreien kann :/ Meine Freundin scheint es ganz schön zu beschäftigen, dass ich ihre Berührungen nicht zulasse :/

dankeschön !

Antwort
von Frrage85, 83

Erkläre es deiner Freundin, das stärkt eure Beziehung zu einander. Ihr könnt danach beide entspannter damit um- und an die Sache herangehen ;)

Wenn sie nicht versteht, warum du sie nicht an dich heranlässt, verletzt sie das wahrscheinlich, sodass sie sich entweder zurück zieht oder dich mehr unter Druck setzt.

Wenn es trotzdem nicht klappt, rede mal mit einem Arzt, vielleicht kann er dir dann helfen, ganz darüber hinweg zu kommen :)

Antwort
von Kai2510, 58

Hallo bahmmx, wie du weist ist es auch ein Psychisches Problem. Also musst du es bei deiner Freundin zu lassen um dein Verstand zu verstehen wie er arbeitet & dein Gefühl zu kontrolieren zu lernen. Es durfte zeit & geduld kosten & so lernst du es umzuprogramieren dein Verstand.

Also macht euer bett bereit das es nicht in die lacken geht & probiert es auch mal weiter nach der Erektion 10-15 min später, das sie die gewohnheit ein weg besser voran gehen kann. Also probiert es aus es ist jetzt eine Wichtige Person vor dir & lerne. Viel Glück.

Antwort
von Wuestenamazone, 58

Entweder du denkst an was anderes oder du gehst doch zum Arzt bis der weiß wie tief das wirklich sitzt

Antwort
von juliaheidermans, 58

Ich an deiner Stelle würde mit deiner Freundin reden und ihr genau das erzählen. Das kann schon seh viel bewirken

Antwort
von 04728, 31

Erklär es deiner Freundin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten