Frage von ballhund97, 43

Wie kann ich mich beim Autofahren besser konzentrieren(Fahrschule)?

Ich habe vor kurzem mit der Praxis in der Fahrschule angefangen und schon 8h hinter mir. Leider fällt es mir total schwer mich auf die Fahrt zu konzentrieren, ich habe eine Art Tunnelblick, bei dem ich nur geradeaus schaue und alles andere um mir herum ausblende. Dadurch entstehen meine Fehler natürlich auch und komme deshalb schwer vorwärts mit der Praxis. Ich will unbedingt meinen Führerschein in 3-4 Wochen bekommen, da meine Ausbildung am 1.9. beginnen wird und ich leider dafür 1h entfernt umziehen muss - ob mein Fahrlehrer mich von dort oder einem Ort in der Nähe abholen kann, muss ich noch erst erfragen. Ich würde für die 3 Wochen Praxis definitiv 3-4h pro Woche in Kauf nehmen, nur ich muss das Problem mit meiner Konzentration irgendwie in den Griff bekommen. Habt ihr vielleicht einige Tipps für mich, die mir dabei helfen könnten?

Antwort
von HamaSmith, 26

Das Gefühl wird sich ändern. Ich hatte das damals auch. Immer nur ein Starrer Blick nach vorne. Nichts gesehen von Links und Rechts. Aber je öfter du im Auto sitzt, umso besser. Einfach ein paar mal Tief durch atmen und ruhig mit deinem Fahrlehrer reden. Das lockert auf ;)

Antwort
von brummitga, 28

indem du dich auf dein Fahrzeug konzentrierst und die hundert hinter, vor oder neben dir ausblendest.

Kommentar von HamaSmith ,

Falsch! Gerade die anderen "Hundert" sollte man auf keinen Fall ausblenden! Das kann tödlich enden!! Es gibt genug Idioten auf den Straßen!!!

Kommentar von brummitga ,

was interessiert mich der fünfzigste hinter mir ? Mit den Idioten stimme ich zu.

Kommentar von HamaSmith ,

Gutes Beispiel war der Unfall in der Schweiz vor einer Woche(?). Da ist ein LKW mit voller Geschwindigkeit von Hinten ins Auto gefahren. Die 4 Köpfige Familie wurde getötet, als der LKW den PKW auf 1cm gekürzt hat. Der LKW Fahrer hat das Stauende übersehen. Also, auch nach Hinten die Augen auf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten