Frage von Marvin14190, 25

Wie kann ich mich bei meiner freundin wieder reinwaschen bzw sie zurückbekommen?

"hallo,

ich bin seit 2 jahren mit meiner freundin zusammen und wir haben ab und zu mal unsere trennungsphasen. die letzte war vor 4 monaten. sie hat in diesen Zeiten immer jemanden der meine Lücke füllt. ich bin in diesen Zeiten immer single da ich versuche sie zurückzugewinnen ( sie macht jedes mal schluss). als wir vor 4 monaten wieder zusammengekommen sind nach einer 2 monate ,,pause´´ hatte sie in der zeit einen anderen typen geküsst...mehr aber auch nicht. damit sie mal merkt wie sehr mich das beschäftigt das sie in diesen zeiten immer nen andern hat habe ich erfunden das ich von einer freundin nacktfotos bekommen habe...also während der trennungszeit. Den Kontakt zu der freundin hab ich 3 wochen nach beziehungsanfang abgebrochen, und hab meiner freundin 3 dann erst von den fotos erzählt. sie meint ich hätte sie in dieser zeit so ein bisschen betrogen. vor 2 wochen hat mich dann diese freundin über eine andere nummer angeschrieben und ich habe sie direkt geblocklt, habe es aber meiner freundin erzählt. meine freundin hat vorgestern am freitag abend schluss gemacht weil sie sagt diese sache wird sie immer verfolgen und sie denkt ich schreibe noch heimlich mit der foto-Freundin und sie denkt ich stelle mir beim sex die foto freundin vor. sogesagt das sie der ersatz bzw der körper ersatz für die foto freundin ist.... was soll ich tun? ich liebe sie und kann nicht ohne sie... ich habe die lüge erfunden damit sie auch irgendwie das gefühl hat das ich auch mal jemanden in den trennungszeiten habe der mehr als nur freundschaft ist"

Antwort
von Konzeptionier, 24

2 Jahre ist natürlich schon eine gute Zeit für eine Beziehung. Ich kann verstehen, dass deine Trennung schmerzlich ist, da du mit deiner Freundin sicherlich viele schöne Momente zusammen verbracht hat....

Nichts desto trotz, das ist meine Meinung, macht eine Beziehung keinen Sinn mehr, wenn man einmal wirklich bereit war, den Partner gehen zu lassen. 

Und die Lüge bzgl. der "Fotofreundin" war natürlich auch nicht gerade clever. Lügen generell ist meist nicht der richtige Weg! 

Ich kann da auch deine Ex Freundin verstehen, da sie nun verunsichert ist. Wie wäre es denn wenn du Ihr beichtest, dass du die "Fotofreundin" nur erfunden hast, ihr sagst wir schmerzhaft es für dich war, dass Sie einen anderen Typen geküsst hat etc.? 

Ich könnte dir eine Menge Tipps geben, aber es ist schwierig deine Freundin einzuschätzen, da ich sie nicht kenne, nicht weiß was sie für ein Typ ist und was sie überhaupt für Absichten bzgl. dir hat.

Hätte meine Freundin einen anderen Typen geküsst käme für mich keine weitere Beziehung mehr mit ihr in Frage. 

Lg 

Antwort
von moppelkotze789, 17

Für mich sieht es so aus als ob deine Freundin dich nur benutzt

Antwort
von Achsele, 25

Ehrlich gesagt denke ich, dass du sie nicht versuchen solltest "zurückzugewinnen". Das ihre reaktion falsch war weißt du selbst, das es von ihr falsch ist immer wieder schluss zu machen weißt du auch, das ist keine richtige beziehung die ihr führt. Sie kann dir nich mehr vertrauen und du ihr nicht mehr. Wie schwer es am anfang auch ist, es wird dir gut tun, sie abzuweisen:)

Viel glück!

Kommentar von Marvin14190 ,

sie ist mein leben... ich bin zwar erst 17 und ich weiß das mag komisch klingen für einen jungen mann in der entwicklung, aber ich glaube ich habe in ihr die eine gefunden und möchte sie nicht verlieren :/

Kommentar von Achsele ,

Vertrau mir, das dachte ich auch. Du merkst erst dann, das sie dich nicht verdient hat und sie dir gar nicht so wichtig ist wie du denkst, wenn du sie los lässt. Dieses sogenannte "blind vor liebe sein";p

Kommentar von Konzeptionier ,

da muss ich Achsele voll und ganz zustimmen! Es wird aufwärts gehen wenn du ein wenig Zeit verstreichen lässt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community