Frage von kahil12, 53

Wie kann ich mich bei Freundin entschuldigen?

Hallo ich habe heute eine straken Streit mit meiner Freundin gehabt ich habe ihr gesagt das sie keine zeit für mich hat und das sie rumläuft als ob sie auf den strich gehen möchte aber jetzt nach ein paar stunden habe ich nachgedacht und jetzt tut sie mir leid wie kann ich mich am besten wieder bei ihr entschuldigen weil sie war am Boden zerstört und hat geweint und ich will es wieder gut machen

Antwort
von rosendiamant, 10

Zunächst solltest du mal in aller Ruhe mit ihr das Gespräch suchen.

Solltest du nach wie vor der Meinung sein dann stehe auch zu dieser und erkläre ihr deine Ansicht (ohne Streit). Falls du es nicht so gemeint hast und dir das nur im Streit über die Lippen gekommen ist dann solltest du dich natürlich bei ihr entschuldigen.

Wichtig ist das du deine Meinung vertrittst und nicht versuchst dich zu verstellen um es ihr recht zu machen.

Antwort
von DasWeiseKind, 18

Hallo kahil12,

Das kommt ganz darauf an, ob deine Aussagen, die du ihr gegenüber getätigt hast, auch der Wahrheit entsprechen. Wenn dem so ist, dann gibt es keinen Grund für eine Entschuldigung.

Ein Rat: Gib' niemals klein bei, nur weil du Angst hast, du könntest sie verlieren, denn sobald sie das mitkriegt fängt sie an dich als Spielball zu benutzen. Also, sei ein Mann und steh zu deinem Wort.

Liebe Grüße 

Kommentar von TailorDurden ,

Ich pflichte dem mit inzwischen 30 Jahren bei. Wenn Du das so empfindest, dann ist es gut, sowas mal auszusprechen und sich zu zoffen.

Viele Frauen, auch wenn ihnen das weh tut, schätzen genau diesen Spiegel an den Männern.

Noch ein kleiner, persönlicher Rat: Wenn Du Dich vernachlässigt fühlst, dann such Dir mehr Hobbies und Freunde, mit denen Du etwas machen kannst. Wenn Deine Freundin schon so weit ist, dass Du schlechte Laune bekommst, weil sie sich keine Zeit nimmt, solltest Du selbst was unternehmen.

Antwort
von HelpfulMasked, 12

http://de.wikihow.com/Bei-der-Freundin-entschuldigen ausführlicher kriegst du es hier auch nicht ;-)

Viel Erfolg.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Petavisor, 13

ein mann sagt was er sagen muss weil es die wahrheit ist. sie ist jetzt desillusioniert und nachgeben heisst sich ihr unterordnen und die lüge zur wahrheit machen. sei ein mann und steh dazu oder ein weichei was sagt was andere hören sollen.

Antwort
von Jimmibob, 20

Ein klassischer Fall von erst denken dann reden... Kauf ihr blumen, sag ihr das du heute morgen überreagiert hast und das du dich schämst für das was du von dir gegeben hast. Heute abend lädst du sie zum essen in ein restaurant ihrer wahl ein und betest das sie dir verzeiht..

Kommentar von Gustavolo ,

Jimmi: Eine sehr gute Empfehlung.

Kommentar von DasWeiseKind ,

Den Tipp würde ich geben, wenn ich mir die Freundin krallen wollte. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community