Wie kann ich mich auf ein Vorstellungsgespräch bei Strafverteidigern vorbereiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die Besonderheit ist, dass im Strafrecht praktisch nur Angeklagte zu vertreten sind. Du musst vielleicht auch die Frage beantworten, wie sehr man von der Unschuld des Mandanten überzeugt sein musst, bevor man seinen Fall übernimmt. Kann schon sein, dass sie auch richtig kriminellen Dreck als Mandanten haben. Aber wahrscheinlich wollen sie einfach nur wissen, ob du als umsichtige sorgfältige Zuarbeiterin für die Anwälte geeignet scheinst, wie kompetetent, diskret und loyal du bist.

Vor dem Vorstellungsgespräch schau ihre Selbstdarstellung an, ihren Webauftritt. Sei im Gespräch nicht zu moralisch und auch nicht zu gewissenlos einnahmen-orientiert. Gib also keine vorschnellen Statements ab sondern betone deinen festen Willen, zu lernen und dich sorgfältig einzuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?