Wie kann ich mich anderen anschließen und eine Freundschaft wieder in Gang bringen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass sich alte Freundschaften auseinanderleben passiert immerwieder, aber schön, dass du nicht zusehr trauerst und offen für neues bist. Gute Freundschaften zu entwickeln braucht immer Zeit und lässt sich nicht wirklich steuern... Ich bin auch nicht so der Mensch, der Initiative ergreift, aber trotzdem finde ich immer wieder neue Freunde. Am besten eignen sich Menschen, mit denen du automatisch regelmäßig Kontakt hast. In der Schule könntest du dich ja mal mit deinen Sitznachbarn unterhalten, was ja wahrscheinlich schon der Fall ist und wenn ihr euch gut versteht kannst du ja versuchen mit denen Schulprojekte zu machen oder in Freistunden zusammen essen zu gehen. Das wäre schonmal ein Anfang.

Wichtig ist es immer selber Interesse zu zeigen und gut zuzuhören. Das geht auch wenn man etwas schüchterner ist. In Vereinen ist es meiner Erfahrung nach etwas schwieriger wirklich gute Freunde zufinden, mit denen man sich auch an Wochenenden trifft usw.
Sobald man sich oft unterhält und du dich sicher fühlst, könnt ihr euch mal zum Shoppen oder so treffen. Da lernt man sich gut kennen in es gibt viel zu besprechen.
Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja also man sollte nichts überstürzen und aufdringlich sein. Eine gewisse Distanz zu haben ist für den Anfang gut. Aber ich denke wenn man in einen Verein kommt passiert sowas von allein. Man hört wie jemand sich über seine Lieblingsserie unterhält, man gibt dazu nen Kommentar ab und schwup die wupp hat man ne Unterhaltung. Am besten einfach freundlich sein, offen und spontan. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?