Frage von SUIxZer0, 19

Wie kann ich mich am effektivsten gegen Zinkrauch schützen?

Moin, ich bin Metallbauer im 1. Lehrjahr und muss morgen mindestens 5 Stunden verzinkte Bügel an ein Flachstahl schweissen. Meine Frage ist, ob eine einfache Staubmaske reicht um sich vor den giftigen Dämpfen zu schützen oder ob ich trotzdem für einen Schweisshelm mit Frischluftzufuhr fragen sollte.

Schonmal danke im voraus

Antwort
von GetSchwifty, 17

Trage lieber einen Schweisshelm mit Frischluftzufuhr. Riskiere nicht, dass du Metalldampffieber bekommst.

Kommentar von SUIxZer0 ,

Danke für die Antwort

Antwort
von WickerTom, 10

Nicht schweißen!

Einfach gesagt, da die Ursache meist im gierigen Kunden liegt ... 

Zink muss vor schweißen im Bereich Naht komplett entfernt werden! Blasen, Luft und Zinkeinschlüsse, sie hält nichts oder nur sehr wenig ... hinzu kommt die Rostproblematik ... und d.h. Bedenkenanmeldung!

Außer Du hast das Bauteil selbst verbockt ... dann würde ich Dir als Chef eine auf die Zwölf geben!

Kommentar von SUIxZer0 ,

Ich hab mich auch schon gefragt.. vorallem das Interessante daran ist dass diese Bügel wirklich bombenfest halten sollten xD Aber ich wurde so instruiert. Und ich darf sowieso ned den Zink entfernen.. würde viel zu lange dauern..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten