Frage von Timmonsky, 25

wie kann ich mich ablenken oder irgendwas?

Sorry aber ich bin übel verwirrt. also es geht darum ich hab vor kurzen (2 Monate) eine berziehung hinter mir für mich wahr es sehr heftig gewesen ich bin immer noch mitten in dem liebeskummer drin ich weiß in moment nicht was ich machen soll in meinem kopf alles dreht sich wie kann ich mich am besten ablenken los lassen oder sonst etwas ich konnte sie bisher nicht los lassen das hab ich nicht geschafft nur mir gehen langsam die ideen aus ich hab zu ihr gesagt das sie mich anmeckern soll richtig anschreien mich verletzten in der hoffnung das ich dann endlich los lasse aber sie antwortet darauf nicht naja mein selbstbewusstsein und all dem sin relativ am ich mache alles falsch nur noch schlimmer also ch bräuchte euro hilfe wie kann ich mich beruhigen oder ablenken sodas ich endlich ruhe hab in der seele und los lassen kann ich merke nämlich das es mir immer schlechter geht.

sorry das es bisschen verwirrt ist aber ich bin durcheinander

Antwort
von Liillliifeee, 17

Ich verstehe dich und kann mir denken wie du dich fühlen musst. Mir ging es vor etwas längerer Zeit auch mal so...

Man redet sich ein, einen solchen Menschen nie wieder kennenzulernen, man sucht die Fehler nur bei sich und verkriecht sich immer mehr, weil man so voller Traurigkeit ist und nahe dran ist zu denken, dass es einen nie wieder gut gehen wird.

Das ist falsch und so darf man nicht mehr denken! Man unterscheidet "lieben" und "abhängig sein" viel zu selten. Loslassen ist immer ein Verlust, aber du solltest auf jeden Fall LEBEN :)

Du solltest zu aller erst für dich selbst herausfinden,ob du überhaupt schon dafür bereit bist dich "abzulenken" bzw dich auf etwas anderes zu konzentrieren. Lass dir bei der Trauer erstmal ein bisschen Zeit... wenn du glaubst soweit zu sein, dann fang an dich wieder erstmal richtig um dich selbst zu kümmern. Nur um dich selbst. Verbanne Erinnerungsstücke, die dich nur runterziehen würden, mache was dir spaß macht, gehe zum Beispiel einem Hobby von dir wieder nach, treibe Sport, finde deinen Stärken heraus und mach was draus etc power dich aus :) 

Hol nun deine Freunde dazu und erzähle ihnen das du vor hast nach vorne zu blicken, sie werden dir dabei helfen und ihr könnt zusammen schöne Tage miteinander verbringen :)Gönn' dir zum Beispiel etwas wie neue Klamotten, leckeres Essen, einen Tagestrip oder sonst etwas, was du gerne haben möchtest :)

Geh jetzt nicht unbedingt direkt auf neue "Frauensuche" aber achte schon hin und wieder mal auf die Leute in deiner Umgebung, wenn dir die ein oder andere Person schon wieder auffällt, bist du schon auf dem richtigen Weg :) 

Die Ablenkung kommt so im Endeffekt ganz von alleine, ohne dass du dir dazu noch weiterhin irgendwelche Mühe machen musst :) Wenn du dort angelangt bist, wirst du die Situation aus einer anderen Perspektive sehen, du schaffst das, vertrau mir :)

Alles Gute!

Kommentar von Timmonsky ,

vielen dank das ist ein guter anhaltspunkt ich versuche es danke

Kommentar von Liillliifeee ,

Gerne :)

Antwort
von laura2302, 15

Das sie dich anschreien etc tun soll bringt gar nichts. Lenk dich ab mit freunden, unternehm viel, lern viele neue leute kennen, hör musik irgendwann wird das :)

Kommentar von Timmonsky ,

hab ich schon versucht aber hat nicht geklappt :( trotzdem danke

Antwort
von ichundducool, 21

Also ich würde als 1. Alle Bilder die du von ihr hast löschen. 2. Aufhören mit ihr zu schreiben (auch wenn es schwer ist, das ist wichtig!) 3. Viele viele Argumente finden, wo du z. B. Sagst das sie blöd ist oder was weiß ich... Irgednwas wovon du Hass auf sie bekommst und dich bei deinen Freunden einfach ablästern kannst (wenn ich das mal so sagen darf) :)
Und gaaaaanz viel Ablenkung... Unternimm viel mit deinen Freunden! :)

Es wird vorbei gehen, versprochen :)
Viel Glück :)

Kommentar von Timmonsky ,

Danke ich werde es versuchen danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten