Frage von johannaaap, 17

Wie kann ich meiner Haut helfenn?

Ich habe eigentlich relativ gute Haut, sie ist nicht fettig, an manchen stellen manchmal etwas trocken. Ich habe keine Hautprobleme nur das ich in manchen Zeiten noch trockenere Haut bekomme und viele Pickel an Kinn, neben der Nase und der Stirn. Meine Frage ist, wie ich meiner Haut helfen kann. Ich wasche mein Gesicht morgens und abends mit kaltem leitungswasser und creme sie mit einer Gesichtscreme ein wenn sie zu trocken wird. Ich bin kein Fan davon mir dutzende Öle und Cremes ins Gesicht zu schmieren und hunderte von Euro darein zu stecken. Könnt ihr mir Produkte empfehlen? Hilft Kieselerde? Danke. (W/14)

Antwort
von Justasking1999, 7

Ich kann dir sehr die Cordes BPO 10% empfehlen! Das mach deine haut am anfang zwar noch trockener, aber sie gewöhnt sich dran und die pickel sind bei mir nach 3 bis 4 tagen fast komplett verschwunden. (Ok, je nachdem viel viele lickel du hast und wie stark die sind)

Was trockene haut betrifft musst du sehr viel wasser trinken. Das hilft und regeneriert deine haut

Kommentar von johannaaap ,

wo kann ich die kaufen, wie viel kostet die?

Kommentar von Justasking1999 ,

Die kannst du auch ohne rezept in jeder Apotheke holen. Ich habe ungefähr 6,50€ bezahlt. Dafür dass diese creme sehr gut ist finde ich das relativ billig :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community