Frage von Ekram, 92

Wie kann ich meiner Freundin weiterhelfen?

Also meine Freundin möchte gerne Kopftuch tragen hat aber Angst , ich weiß selber nicht wie ich ihr helfen kann.

Hoffe ihr könnt mir helfen

Antwort
von Erdbeertorte00, 72

Sie kann ja mal probeweise in die Schule mit Kopftuch und wenns ihr gefällt..trägt sie das auf Dauer. Es gibt so schöne Hijab Styles. Ihr solltet bevor sie es ausprobiert alle einmal testen. Hijab steht jedem Mädchen. Ich finde sogar man sieht viel schöner mit Hijab aus. :) 

Antwort
von furkansel, 55

Wieso und wovor hat sie angst?

Kommentar von Ekram ,

wegen der schule und ob sie sich auch wirklich sicher ist

Kommentar von furkansel ,

wenn sie auf eine schule mit Toleranten Lehrern und wo auch einigermaßen viele andere migranten sind, hingeht sollte es dort keine Probleme geben. In meiner schule gab es ein Mädchen, dass beim wechsel von der Grundschule zum Gymnasium sich verhüllte. das ist die einfachste Methode denke ich

Antwort
von ghasib, 71

Warum hat sie Angst. Wenn sie eins tragen möchte dann soll sie das tun

Antwort
von hell12, 17

Die Ursache für Verschleierungen.  Inder Frühzeit  waren die Frauen im Orient tagsüber allein. Die Männer warenauf Jagd oder mit Karawanen unterwegs Die Frauen hatten den Status eines Esels, das Reitervolk, die Berber konnten Frauen rauben, verkaufen, versklaven oder sich Bedienen, am liebsten nahmen die junge Frauen und das sollte durch das Kopftuch bzw.Verschleiern schwerer bzw. verhindert werden.

 Die Ursache für dasVerschleiern ist kein Thema mehr. Das nun sinnlose Kopftuch und Verschleiern wird so bleiben, weil die Muselmänner die Leine für Frauen nicht lockern möchten, auch wenn das in einem freien Land nicht gut ankommt.

Antwort
von youarewelcome, 83

gar nicht, nirgendwo im KORAN steht was von KOPFTUCH, damit macht sie sich das Leben nur noch schwerer. Es gibt wenige Arbeitgeber die das Dulden, dasselbe gilt für Ausbildungsbetriebe. Es gibt überhaupt keinen Grund KOPFTUCH zu tragen, völliger Blödsinn.

Kommentar von Erdbeertorte00 ,

Das ist heutzutage völlig normal in der Öffentlichkeit und auch im Beruf ein Kopftuch zu tragen. Ich kenne niemanden, wirklich niemanden dessen Kopftuch einem solche Probleme bereitet, dass man keinen Job oder Ausbildungs/Studienplatz findet. Es gibt sogar Lehrer mit Kopftuch/Turban. 

Antwort
von youarewelcome, 62

Ausserdem ist das wieder eine typische Aufmischfrage....merkt jeder!

Antwort
von hell12, 33

Ich würde in Islamischen Ländern keine westliche Kleidung tragen oder umgekehrt. Bei den Saudis gibt es dafür Prügel.

Antwort
von dj2p0, 91

Sie soll an ihren glauben festhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community