Frage von 91571, 75

Wie kann ich meiner Freundin sagen dass ich sie nicht dabei haben will?

Also, wir haben nächstes Wochenende Maibaumaufstellung bei uns im Dorf und es ist iwie schon tradition geworden dass eine gute Freundin von mir dann immer kommt, aber ich will nicht dass sie kommt, weil dass ist voll die Dorf Veranstaltung und da stört eine aus der Stadt einfach. Dann ist dieses Dorffeeling einfach nicht da. Meine Frage ist jetzt: Wie kann ich ihr möglichst ohne Lügen sagen dass ich sie nicht dabeihaben will?

Antwort
von Lilo626, 10

Also auch wenn du sie nicht dabei haben willst weisst du ja dass sie trotzdem kommen kann, wenn sie will. Ich würde ihr einfach sagen dass sie stört. Aber ich persönlich finde dass das kein richtiger Grund ist. Würde sie nicht stören wenn sie aus dem Dorf kommen würde?
Der Gedanke lässt mich nicht los ,dass ihr evtl persönliche Probleme habt. Diese sollte man zuerst klären.
Willst du also sie als Menschen nicbt da haben? Oder als Bewohnerin der Stadt?

Antwort
von Chstpio, 37

Du könntest ihr einfach die Wahrheit sagen, aber wie kommt das bitte rüber wenn du sie nur nicht dabei haben willst, weil sie aus der Stadt kommt ? Es spielt doch keine Rolle sie nimmt doch die Stadt nicht zu eurem Dorf mit 

Antwort
von RowenaRawenclaw, 21

Sag ihr einfach die Wahrheit. Wenn die eine gute Freundin ist, wird sie es verstehen.

Antwort
von TheWildNature, 32

Sag die Wahrheit sie wird es verstehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten