Frage von Sexyestboyalive, 52

Wie kann ich meiner Freundin dabei helfen Stress abzubauen?

Hallo, vorab will ich schon mal sagen, das ich jden hier verachten werde, der diese Frage nicht für ernst nimmt! Also meine Freundin ist in der Ausblidung, genau so wie ich auch,... nur bei ihr läuft alles richtig mies, sie wird reglrecht fertig gemacht,,... und das sogar von der Chefin,... Jeden Abend nach Freierabend ist sie immer total fertig und ist nur noch am heulen, und sie kann die Nacht bevor sie arbeiten muss nicht schlafen, weil sie unterständigen Alpträumen leidet.... Ich rede mit den Mund fusselig, das sie stark seie, und das sie es schafft..., aber sie leidet so darunter, das ich hier frage, was ich dagegen machen kann, das es ihr besser geht.., ich hab da schon mal an so eine Art Voodoo gedacht, aber weiß nicht wie ich das umsetzten kann..., brauch da dringent was bis morgen, ich hab es ihr versprochen, das ich bis morgen mir eine "Stresstherapie" hab einfallen lassen... Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich ihr den Stress abnehmen kann?

Bevor einer schreit geht zum Arzt: NEIN, das amcht sie nicht, aus gewissen Gründen

Vor ab schon mal danke, und das auch im Namen meiner Freundin, die ich über alles Liebe, und ich ihr immer helfen möchte

Liebe Grüße

Antwort
von Jvuilcitaoria, 25

Ich glaube so einfach geht das nicht.Ich denke das es am besten ist,wenn sie den Ausbildungsbetrieb wechselt.
Denn auf Dauer gesehen hilft ihr nichts wirklich wenn sie da immer wieder hin muss und sich dort nichts ändert.Es gibt auch bestimmte Ausbildungsberater bei denen man sich melden kann wenn im Betrieb was schief läuft.Die kommen dann und schauen sich das an.
Natürlich wird wohl dann alles gut laufen wenn der da ist ;)
Aber danach? Entweder die machen sich Gedanken und es ändert sich was..oder eben das komplette Gegenteil und es wird nur noch schlimmer.
Ich würde den Betrieb wechseln.

Antwort
von rotesHexle, 19

vorab: Ich finde es toll, wie du zu deiner Freundin stehst und ihr helfen möchtest. Es hört sich auch so an, dass bei der Ausbildung deiner Freundin einiges erheblich schief läuft. Wenn sie selbst von der Chefin (ist es ihre Ausbilderin?) keine Hilfe bekommt, muß sich deine Freundin Hilfe von außen holen. Sei es der (Vertrauens-) Lehrer in der SChule, oder der zuständige von der IHK. Hier ist es hilfreich, wenn ihr das, was schief läuft, auch belegen könnt. Wenn deine Freundin so weiter macht, wird sie sicher bald zum Arzt gehen müssen, da sie psychisch krank wird. Also handelt schnell. Vielleicht wäre es in so einem Fall auch sinnvoll, die Lehrstelle zu wechseln- dies auch mit Hilfe der IHK. Ich drücke euch fest die DAumen.

Antwort
von sireisenblut, 19

wie wärs wenn ihr abends immer einen gemütlichen abend macht mit massage oä? das wird sie möglicherweise etwas runterbringen und entspannen

Kommentar von Sexyestboyalive ,

Das bringt sie echt runter, aber wir wohnen 50 km von einander entfert und dürfen beide noch nicht aleine fahren

Antwort
von XLiSiiiX, 15

Du musst deiner Freundin Ihre stärken vor Augen führen. Hat sie ein niedriges Selbstbewusstsein da sie vlt auf ihrer vorherigen Schule keine Freunde hatte oder unbeliebt war oder so? Ist sie hübsch und sich dessen bewusst? oder wie tickt sie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community