Frage von Stefan03032001, 45

Wie kann ich meinenen Eltern erklären, dass ich schon ein 15 jähriger Jugendlicher bin aber sie mich wie ein 10 jähriges Kind behandeln (Schlafengehen usw.)?

Ich bin schon 15 werde aber immer überbehütet (kommt mir so vor) und ich glaube meine Eltern wollen nicht einsehen, dass ich schön langsam schon erwachsen werde und mein EIGENES Leben leben will . Ichh muss zum Beispiel immer am Hof helfen, darf aber nicht einmal ALLEINE mit Freunden ins Kino fahren. (Das Kino is 15min Zugfahrt von mir entfernt). Was soll ich machen, ich sehe das bald nicht mehr ein?!

Antwort
von xnastja, 10

Oh ich habe genau das selbe Problem, vor allem weil ich noch kleine Schwestern habe und mit ihnen ein Zimmer teilen muss und praktisch alle Regeln die für sie gelten auch mich betreffen. Letzte Zeit habe ich einfach angefangen meine Eltern zu Fragen wie sie früher lebten und festgestellt, dass sie viel mehr Freiheiten hatten und sage ihnen auch dass ich gerne auch etwas lockerere Bedingungen hätte. Ich spreche sie auf meine Unzufriedenheit an. Versuch doch einfach mal dasselbe. Vielleicht kannst du ja auch eine Abmachung vereinbaren, wie z.b. wenn du lange wach bleiben darfst hilfst du mehr im Haushalt mit oder so.
Hoffentlich konnte ich helfen;)

Kommentar von Stefan03032001 ,

Danke war Hilfreich ich versuchs mal. Was ma vllt noch wissen sollte ich bin der Jüngste von meinen Geschwistern :D und ich helfe sicher mehr Zuhause als die Meisten aus meiner Klasse, da bin ich mir zu 100% sicher xD.

Antwort
von NotKnowHow, 5

Das musst du einfach mal ansprechen.
Aber in einer passenden situation
Denn sonst wimmeln die nur ab oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten