Frage von Bello2, 25

Wie kann ich meinen YouTube-Kanal verbessern (kein Spam!)?

Hallo ihr Lieben, ich habe seit Neuem einen Kanal auf YouTube. Was sind typische Anfängerfehler? Was nervt euch als Zuschauer z. B. oft in Videos? Und was sind eure Erfahrungen mit einem eigenen Kanal? Über viele Antworten würde ich mich freuen!

Antwort
von Crysali, 13

Anfängerfehler, die mir auffallen:

  • Miserable Thumbnails - Das könnten beispielsweise überladene Thumbnails sein, auf denen alles Mögliche zu sehen ist, nur nicht das Kernthema des Videos. Oft sind Thumbnails auch qualitativ schlecht gemacht, wenn beispielsweise Objekte von irgendwoher ausgeschnitten und dann auf ein Bild draufgepatscht werden. Das sieht man einfach sofort und es sieht sehr unerfahren aus. Kann natürlich auch Stil/Kunst sein, aber für Anfänger allgemein eher etwas, was man vermeiden sollte.
  • Mangelhafte Videoqualität - Oft reicht es nicht, ein einfaches Mikro und eine halbwegs gute Kamera ( je nach Art des Videos) zu besitzen. Schon kleine Kratzer in der Tonspur oder zu niedrige Qualitätsstufen ( heutzutage sollte man immer auf mindestens ~1280×720 kommen) können dazu führen, dass Zuschauer wegklicken. Beleuchtung ist hierbei auch ein sehr wichtiges Thema, Must-Have bei Vlogs und Ähnlichem. Sieht man nur ein schummriges Bild oder ein dunkles Zimmer, wird kaum jemand geneigt sein, das Video anzuschauen. Wenn man sich die großen YouTuber anschaut, die haben so eine gute Vlog-Beleuchtung, dass man fast oder sogar die Hautporen sieht, wenn die Person nahe vor  der Kamera steht, das muss man sich mal vorstellen.
  • Schnarch-Einleitung - Ein YouTuber wird wahrscheinlich kein Video hochladen, welches ihn nicht interessiert. Doch jede Leidenschaft, die du beim Filmen und Erstellen des Videos hast, hat der Zuschauer nicht. Du musst den Zuschauer locken, er sollte nicht nur wegem dem Titel und dem Thumbnail dabeibleiben, sondern auch wegen dem tatsächlichen Inhalt. Das machen sogar sehr viele große YouTuber falsch, die mit Fake-Titeln oder irreführenden Titeln Clickbaiting betreiben. Dein Video sollte irgendeine Art von Einleitung besitzen, die dem Zuschauer das Video schmackhaft macht. Bei einem Cartoon wäre das beispielsweise ein kreativer Kurzvorspann, vielleicht sogar mit wechselnden Elementen ( siehe "The Simpsons")
  • Wiedererkennungswert und Persönliches - Wichtigster Punkt! Heute wurde fast jedes Thema und jede Idee auf YouTube schon aufgegriffen. Viele YouTuber fügen aber in ihre Videos kleine Elemente ein, die zwar nicht einzigartig machen, aber zeigen, dass der Ersteller sich Gedanken macht und Charme in das Video bringt. Das können beispielsweise eine sehr eindringliche Sprache sein ( Gronkh), kurze unterhaltsame Botschaften an den Zuschauer, ähnlich Twitter, im Abspann des Videos ( SuperButterBuns), kreative und lustige, aber informative Untertitel ( Tomska), Fluchen, Ausrasten und Schimpfwörter ( Pewdiepie) oder einfach ein schreiendes Cartoon-Selbst in den letzten Sekunden es Videos, das neue Nutzer ordentlich erschreckt ( Miles Jai). Wenn du dir Videos von großen YouTubern anschaust, wirst du schnell feststellen, dass diese immer solche kleine Eigenarten in ihren Videos haben, sei es ein Spitzname für die Zuschauer, Grimasse bei der Begrüßung oder ein wiederkehrendes Objekt, a.k.a. Easteregg, im Hintergrund. Finde für dich selbst Elemente, mit denen du kreativ sein kannst und die nicht jedes Video beinhaltet.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :)

Antwort
von voxymo, 14

Also typische Fehler sind einfach anzufangen und zu sagen, das wird alles mal besser/richtig gemacht. Dass du besser wirst ist richtig, aber die Technik/Qualität sollte von Anfang an stimmen. Sowohl im Bild als auch im Ton, Titel, Beschreibung, Thumbnails usw. Wenn du das am Anfang versaust, gehen dir direkt Zuschauer verloren.

Ebenfalls beliebter Fehler: Du machst das, was es schon gibt, weil andere damit erfolgreich sind.

Und: Abonnenten und Zugriffszahlen steigen langsam, wenn überhaupt. Man macht das üblicherweise eine lange Zeit nur für sich oder zwei Zuschauer... da muss man durch.

Antwort
von sorryfornups, 3

Fang nicht mit minecraft an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten