Frage von SpotifyGermany, 55

Wie kann ich meinen USB Stick mit einem Passwort versehen und dies ohne extra Programm (auf Computern) entschlüsseln (Bitte für Windows und Linux)?

Heyy alle zusammen :D Wie schon erwähnt will ich gerne meinen USB Stick verschlüsseln. Das Programm sollte auf dem USB installiert sein und der USB sollte sich unter Linux und Windows entschlüsseln lassen. Hat jemand von euch eine Idee? LG und danke im voraus Leon

Antwort
von Nemesis900, 40

Das kannst du mit Truecrypt erreichen. Dort einen Verschlüsselten Container erstellen und daneben die Portable Version für Windows  und Linux drauf packen. So kannst du sowohl unter Linux als auch unter Windows auf die verschlüsselten Daten in dem Container zugreifen ohne etwas installieren zu müssen.

Kommentar von SpotifyGermany ,

Vielen Dank :D

Antwort
von pythonpups, 41

Ohne zusätzliche Software? Gar nicht. Irgendein Programm muß das ja nun mal erledigen, oder? Du könntest etwas nehmen, was portabel ist und mit auf dem Stick gespeichert ist. Schau Dir mal Truecrypt bzw. Veracrypt an.

Kommentar von SpotifyGermany ,

Vielen Dank :D

Antwort
von DanielDewald, 13

Alternativ gäbe es auch die Möglichkeit einen Stick zu verwenden, der Hardware Verschlüsselung bietet. Wenn es um wirklich sensitive Daten geht, ist das die einzig sinnvolle Lösung, da hier der Key in der Hardware liegt und bei ordentlicher Umsetzung seitens des Herstellers praktisch nicht wieder herzustellen ist. Für einfachere Verwendung gibt es die auch mit Fingerabdruck Leser. Dabei leidet aber schon wieder die Sicherheit etwas.

Antwort
von Linuxhase, 11

Hallo

Wie kann ich meinen USB Stick mit einem Passwort versehen und dies ohne extra Programm

Wenn es ohne zusätzlich zu installierende  Software sein soll, dann gibt es dafür spezielle USB-Sticks (Iron Key z.B.), anders ist es afaik nicht möglich.

Linuxhase

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten