Frage von Minki007, 29

Wie kann ich meinen Rücken zuhause trainieren?

Antwort
von Frischmilch, 7

Da gibt's verschiedenste Möglichkeiten, die Klassiker wären Bodyweight-Exercises (BWEs) z.B. Bridge (Schulterbrücke), Superman, Good-Mornings.

Falls du ein bißchen Geld investieren willst würde sich ein Kurs mit einer Kettlebell anbieten. Damit kann man auch daheim gut trainieren, weil die wenig Platz beansprucht. Aber vor allem wenn man schon Rückenprobleme hat, auf jeden Fall die Übungen richtig lernen, sonst macht mans u.U. noch schlimmer. Gerade Swings sind für den unteren Rücken eine gute Kräftigungsübung. Außerdem kann man damit auch prima Deadlifts in verschiedenen Varianten machen.

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Training, 10

Das ist schon möglich:

1. Rückenlage Hände an der Seite ablegen und Gesäß heben und senken

2. Klimmzüge gerade und/oder schräg

3. Langhantelruder / kurzhantelrudern

4. Kreuzheben

Im Sportstudio hast Du allerding bessere und mehr Möglichkeiten.

Grundsätzlich sollte das Rückentraining bei einem Ganzkörpertraining Bestandteil sein, um muskuläre Dysbalancen zu vermeiden.

Günter


Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Rücken, 3

Hallo! Bitte künftig mehr Angaben wie Geschlecht, Alter, ob Schmerzen usw.

Mal diese Antwort lesen, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/bieten-fitnessstudios-rueckenschulungen-fuer-rue...

Antwort
von Aktzeptieren, 10

Youtube kann helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community