Frage von BigJack99, 50

Wie kann ich meinen Proberaum dämmen?

Hallo! Also ich will meinen Proberaum unserer Band in den Keller umsiedeln. Er ist ca. 25 m2 groß. Ich habe erstmal jede Menge Teppiche auf den Laminatboden geldegt und ein paar alte Decken an die Wände gehängt, da ich dachte das würde etwas helfen. Es ist zwar nicht mehr so laut wie vorher aber schon noch ziemlich laut. Kann mir jemand sagen was ich noch machen kann damit der Sound leiser und angenehmer wird OHNE große Kosten. lg BigJack

Antwort
von Schabersack, 21

Hallo!

Das Problem ist in der Regel ja das Schlagzeug... bei dem dummen Ding wurde einfach der Lautstärkeregler vergessen... Da hilft es ggf das Teil mit Plexiglasscheiben abzustellen, dann muss der Rest der Band nicht so laut spielen. Damit der Drummer dann von dem rest noch etwas mitbekommt braucht er wohl ein paar Kopfhörer.

Dann gibt es noch ein paar Dinge wie

- Gummimatten gegen den Körperschall - gibts im Baumarkt - die Teile für Waschmaschinen

- Eierschachteln an den Wänden

- und auch elektronische Schlagzeuge...

aber leider nichts umsonst - ausser die Eierschachteln...

Kommentar von TheStone ,

Eierschachteln dämmen nur die höhen und sorgen dafür, dass die Raumakustik unglaublich dumpf wird. Außerdem sind sie verdammt leicht brennbar...

Langsam sollte das Märchen mit den Eierschachteln wirklich mal aussterben.

Antwort
von brummitga, 31

ideal wäre, Wände und Decke komplett mit diesem Noppen-Schaumstoff auszukleiden. Aber da sind schon ein paar € zu investieren.

Kommentar von TheStone ,

Nein, wärs nicht... Für die Dämmung bringt das gar nichts und für die Raumakustik ist es eher ungünstig, den ganzen Raum auszukleiden...

Antwort
von TheStone, 10

Dummerweise gibt's keine unaufwändige Möglichkeit der Schallisolierung. Du müßtest einen Raum im Raum bauen und ihn vollkommen isolieren. Wenn du nach "Raum im Raum" googelst, wirst du sicher einige Bauanleitungen finden. Ein wenig wird das allerdings schon kosten...

Noppenschaumstoff ist lediglich dazu geeignet, die Raumakustik zu regulieren (also den Hall..). Eierkartons sind nichtmal dazu wirklich geeignet und noch dazu wegen der leichten Entflammbarkeit auch nicht ganz ungefährlich.

Antwort
von wolfsbrut15, 19

ich kenne ne gruppe die überall die eier verpackungen an die wände klebten da es billig ist - hat funktioniert ;)

Kommentar von TheStone ,

Das wär sowas, wie ein Wunder...

Antwort
von KatharinaMas, 27

Eier Kartons an die Wände ;)

Kommentar von Lolaxxyy257986 ,

Hm mein bester Freund hat auch die ganzen Wände mit Eierkartons abgedeckt und dann mega cool angemalt und besprüht...

Kommentar von TheStone ,

Wozu? Um die Raumakustik zu verschlechtern und die Chancen auf einen Hausbrand massiv zu steigern?

Antwort
von Tim1326, 13

Molton Vorhänge würden auch funktionieren, aber sind auch nicht grade billig. Die billigste Variante werden wohl die Eierkartons sein ;)

Kommentar von TheStone ,

und die nutzloseste. Für Dämmung bringen die gar nichts, aus dem Hall filtern sie nur die hohen Frequenzen und außerdem sind sie sehr leicht entflammbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten