Frage von lindsey3000, 68

Wie kann ich meinen PC nun endlich ''RICHTIG'' formatieren?

Ich habe windows 7 und wollte meinen kompletten PC formatieren also alle Datein und das Betriebssystem. Ich habe schon einige peinliche Bilder gelöscht aber ich tat dies via den Papierkorb. Der Papierkorb ist ja die simple variante. Ich wusste aber nicht dass das wiederherstellen so einfach ist. Wie kann ich nun die Bilder etc. welche eig. nicht richtig verschwunden sind endgültig verschwinden lassen obwohl ich sie ja nicht mehr wirklich erkennen kann.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 41

Beim einfachen löschen oder formatieren können Daten wiederhergestellt werden. Die Lösung ist das sichere Löschen einer Datei, dafür gibt es extra Tools.

Zum Beispiel das Tool Sicher löschen.      http://www.chip.de/downloads/Sicher-Loeschen_60460738.html

Antwort
von Shalidor, 24

Die sicherste Art den PC von Daten zu reinigen ist die Festplatte raus zu bauen, sie mechanisch zu zerstören und sich eine neue zu kaufen. Wenn man etwas von einem Datenträger löscht wird es nicht wirklich gelöscht. Es wird nur unsichtbar und wenn man dann etwas anderes abspeichert, wird das alte überschrieben. Wenn du also eine Festplatte (ohne sie zu zerstören) reinigen möchtest, müsstest du sie entweder durch ein extra Programm endgültig leer löschen lassen oder du formatierst sie und nutzt den kompletten Speicher dann restlos für irgend was anderes aus. 

Antwort
von DarkPhantom, 35

Da brauchst du einen File shredder dann sind die eigentlich nicht mehr wiederherzustellen. Mit shift+entf kannst du Dateien übrigens löschen, ohne dass sie in den Papierkorb gepackt werden =)

Antwort
von DerVerfasser, 36

Der CCleaner kann deinen freien Speicher löschen.

Kommentar von lindsey3000 ,

Der CCleaner löscht nur temporäre Dateien. Ich brauch eine Lösung welche zB das Programm Eraser bietet. Bei eraser kann man die Datei ja einfach ins ''programm ziehen'' aber die Dateien welche endgültig weg sollen sind  ja noch vorhanden da ich sie nur durch den papierkorb gelöscht habe. Eraser überschreibt die Dateien , der Papierkorb jedoch nicht. Ich will die bereits via papierkorb gelöschten Dateien überschreiben

Kommentar von DerVerfasser ,

Diese Funktion meine ich nicht. Unter Extras gibt es einen Wiper, der auch den freien Speicher löschen kann.

Kommentar von lindsey3000 ,

Okay ja ich habe verstanden was du meinst :)) nja man sollte die antwort 2x lesen xD 

Antwort
von TheAwsomeGenius, 45

Papierkorb leeren
Brauchst nichts zu formatieren

Kommentar von lindsey3000 ,

Ich habe den schon vollständig gelöscht aber dadurch sind sie ja nicht vollständig von der festplatte ...

Kommentar von TheAwsomeGenius ,

doch eigentlich schon ..also sollte, ich kenn mich mit windows nicht so gut aus, ich benutze linux

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community