Wie kann ich meinen Opa in ein anderes Krankenhaus verlegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird schwer werden. Hatte erst das Problem mit meiner Mutter. Wende Dich an die Krankenkasse deines Opas und an dessen Hausarzt. Von Beiden wirst Du Rat bekommen, was du tun kannst. Dann wendest Du Dich ans Krankenhaus, eventuell an dessen Beschwerdemanagement.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Setze Dich mit der Klinik Deines Vertrauens in Verbindung und kläre, ob Platz vorhanden ist.

2. Informiere die KK

3. Bringe den Opa in die andere Klinik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende Dich an den Arzt, der ihm die Tabletten verschrieben hat und bitte ihn, sich umgehend mit dem Krankenhaus in Verbindung zu setzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paholz
06.03.2016, 22:01

Ok. Danke

0

Was möchtest Du wissen?