Frage von Bhhgbmhbmjh, 60

wie kann ich meinen Lebenslauf verbessern ?

ich bin gerade da bei meinen Lebenslauf zu schreiben habe nur das problem das ich 2013 meinen Hauptschulabschluss gemacht habe danach 2 jahre realschule gemacht habe aber nicht bestanden und habe darauf hin 1jahr nix gemach da ich noch nicht wusste was der richtige beruf für mich ist jetzt habe ich das richtige gefunden( berufskraftfahrer ) aber weis nicht wie ich das im Lebenslauf , anschreiben , Gespräch erklären/schreiben soll habt ihr tipps?

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung & Bewerbung, 27

Hallo Bhhgbmhbmjh,

der gleiche Rat wie immer in solchen Fällen: schreib einen Entwurf und stell ihn hier zwecks Verbesserungsvorschlägen ein (bitte vollständig und anonymisiert)!

Anregungen findest Du in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/dossier-lebenslauf-so-uberzeugen-sie-jeden/

und für Deine spezielle Situation auch hier: karrierebibel.de/luecken-im-lebenslauf-8-tricks-diese-zu-schliessen/

Antwort
von Wayler, 29

Freundlich sein, lachen, erklären dass es eine Phase der Selbstfindung war. Vielleicht hast du in der Zeit auch deine Familie unterstützt?

Such etwas was der Wahrheit am nächsten kommt um es glaubhaft rüberzubringen.

Jetzt weist du was du willst, und zwar genau DAS, aus DEN Gründen und das ist das was zählt. 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community