Frage von SuchnSong, 56

Wie kann ich meinen Hass kontrollieren?

Ich hasse meine Schwägerin! Und das mehr als alles andere. Sie ist link, hinterfotzig, scheinheilig, eine schlechte Mutter und eine sowas von schlechte Frau. Sie bekommt nichts auf die Reihe aber auch wirklich nichts. Weder beim Haushalt noch bei der Kindererziehung. Ich meine... sie kann nicht mal ihren verdammten Hund erziehen der kleiner ist als eine Katze. Wie also zwei Kinder erziehen? Zudem ist sie so inkonsequent, dass die Kinder fast immer ihren Willen mit aller Macht durchsetzen können. Auch wenn wir Abends an einem Tisch sitzen und Monopoly spielen oder einen Film gucken wollen, ist sie diejenige, die dann immer aus dem Raum raus geht und ihr eigenes Ding macht. Solange es ihr nicht gefällt, ist sie nicht dabei. Auch wenn mein Bruder sich etwas gönnen möchte, ist sie diejenige die dann sagt 'halt stopp!' Das gefällt mir nicht und das ist doch besser sagt. Wie bekomme ich mich in den Griff bevor ich explodiere??? Sie tut einen auf sooo toll und klug. Und sie weiß immer so viel von verschiedenen Sachen. Und sie ist ja soooo hübsch. Kotz würg Was soll ich tun????? Hilfeee!!!!

Antwort
von gahnd, 43

Ich würde ihr die Meinung geigen, falls du es nicht schon getan hast. Denn die Aussprache ist immer ein gutes Mittel.

Ansonsten nach einer gemütlichen Runde Monopoly auch mal gerne zu ihr sagen: ,,Da hast du was verpassst.'' Vielleicht überlegt sie es sich.

Ich bin aber leider auch nicht der passende Ratgeber. Vielleicht hat jemand anderes eine Antwort.

Antwort
von Giwalato, 28

Hallo SuchnSong,

was ist vorgefallen, daß Du Dich gerade jetzt so reinsteigerst?

Wenn Dir so viel an Deinem Bruder liegt, dann halte Dich mit Kritik zurück. Er hat sich Deine Schwägerin als Frau ausgesucht und muß mit ihr klar kommen. 

Offenbar gibt es einiges, was Du selbst anders machen würdest. Und Du hast klare Vorstellungen, was richtig ist.

Ich glaube nicht, daß Dich Deine Schwägerin kränken möchte, wenn sie das Zimmer verlässt um etwas anderes zu tun. Als erwachsener Mensch hat sie das Recht, selbst zu entscheiden, was sie tun will. 

Dir wurde beigebracht, daß ein Familienabend nur dann harmonisch ist, wenn alle zusammenglucken.

Vielleicht kann Deine Schwägerin Dir ein Vorbild darin sein, eigene Entscheidungen zu treffen und nicht immer erst zu fragen, was die anderen von Dir denken. Wenn Du eigenes Selbstbewusstsein entwickelst, brauchst Du nicht auf Deine Schwägerin neidisch sein, weil sie tut, was ihr gut tut.

Genieße die Zeit, in der Du Deinen Bruder für Dich hast.

Alles Gute für Dich,

Giwalato 

Antwort
von pritsche05, 25

Ich würde die Dame meiden wo es nur geht ! In einer stillen Minute zur seite nehmen und das was du gepostet hast , ihr sagen ! Ich denke danach wird sie uch dich meiden, währe ein gewinn für dich :-)

Antwort
von Kasper888, 36

Sags ihr ins Gesicht! Nichts ist besser als Ehrlichkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten