Frage von Ghaaast, 52

Wie kann ich meinen Freund zum Denken bewegen?

Guten Abend, wie kann ich meinen Freund zum Denken bewegen? Er hat oft kleine Aussetzer, ist nicht der hellste und ist nicht in der Lage, bestimmte Sachverhalte bis zu ihren finalen Konsequenzen durchzudenken. Dadurch handelt er oft spontan und ohne vorhandenen Denkprozess, was oft ein Zuschadenkommen seiner Mitmenschen zufolge hat. Meine Frage lautet nun: wie kann ich ihn zu der Verwendung seines Geistes bewegen ?

Antwort
von Turbomann, 11

@ Ghaaast

Du kennst ihn und weist, dass er anders ist als du. Vielleicht kann er nicht anders handeln.

Du kannst ihm aber helfen, dass er vielleicht einsieht, dass er bei wichtigen Entscheidungen erst mal eine Nacht darüber schläft und dann erst seine Entscheidungen trifft.

Dein Freund denkt doch, sonst könnte er gar nicht handeln, er trifft nur eben andere Entscheidungen als du und er muss dann mit den Konsequenzen, sprich den Auswirkungen seine Entscheidungen leben..

Antwort
von FeeGoToCof, 12

Wenn es so ist, wie Du schilderst, so kannst Du nichts zur Verwendung bewegen, das nicht vorhanden ist. Es gibt sie nun mal, die einfacher strukturierten Menschen.

Nimm` ihn an, wie er ist - das ist Freundschaft.

Antwort
von AbbathFangirl, 16

Du kannst ihm genau das erklären; dass er seinen Mitmenschen schadet, wenn er einfach handelt, ohne zu denken. Dass er doch bitte erst mal vernünftig nachdenken soll.

Wenn du dabei bist, wenn er mal wieder was hirnrissiges ausheckt, frage ihn, was er denn meint, was die Konsequenzen daraus sind und ob es das wirklich Wert ist.

Versuchen kann man's ja mal...

Antwort
von twinkie12, 13

das hört sich aber nicht sehr schön an, was du da über deinen freund sagst...evtl hat er ja tatsächlich eine schädigung an den nerven und er kann halt nichts dafür, dass er nicht gerade der "hellste" ist...also entweder stehst du hinter ihm/zu ihm, oder aber du suchst dir einen freund, der halt eher deinem IQ entspricht...

Antwort
von Nettofragenxd, 19

:-)

vielleicht einfach offen mit ihm reden, ich habe die Erfahrung gesammelt dass dies am besten hilft wenn der Partner weiß was einen bedrückt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten