Frage von PinkShinigami, 46

Wie kann ich meinen Eltern sagen das ich einen Freund hab?

Hallo. Ich W/14 hab seit 1 Monat einen Freund weiß aber nicht wie ich es meinen Eltern sagen soll. Hat jmd. Vorschläge?

Antwort
von xSORGENFRESSERx, 20

Du kannst vielleicht zu ihnen gehen und sagen, dass du ihnen etwas sagen musst. Und dann sagst du ihnen dass du seit 1 Monat ein Freund hast und erzählst ihnen etwas über ihn.

Antwort
von Anna1972, 15

Also, meiner meinung nach wirst du noch einige Freunde haben, du bist jung und das Leben ist noch vor dir,  musstu du dann von jeden Freund berichten bzw. deinen Eltern vorstellen...

Wenn du deinen Eltern unbedingt über deinen Freund erzählen willst, dann am besten wenn deine Eltern relaxt sind oder eine situation ausnutzen wo ihr in ruhe über dies und jenes gemeinsam redet, nebenbei könntest du es dann von deinen Freund erwähnen

Wünsche dir Alles Liebe

Anna

Antwort
von Halbammi, 20

Nur weil deine eltern "streng Katholisch" sind heisst das nicht, dass sie keinen freund tolerieren werden. Bei mir war das wohl ähnlich. Ich habe meine erste freundin damals dann einfach mitgebracht und gesagt "das ist meine freundin Julia" Dann sitzt man wohl etwas zusammen, es ist eine etwas merkwürdige stimmung, aber vermutlich werden deine eltern schnell feststellen das er ein netter kerl ist.

Antwort
von TalentlosHoch3, 29

In dem du sagst: "Ich habe einen Freund". Fertig.

Kommentar von PinkShinigami ,

leider sind meine Eltern streng katholisch.

Kommentar von TalentlosHoch3 ,

Und jetzt? Sag es trotzdem. Was soll denn passieren? Tzz.

Antwort
von MADAMEfrage, 32

Du musst es nicht sagen. Aber wenn du es willst sags deiner mum bei einem Frauen Gespräch 😊

Antwort
von ZinniMinni, 23

Bring ihn einfach unangemeldet mit und sag er übernachtet heute bei dir... Die werden sich freuen, wenn die die so Erzkatholisch sind^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten