Wie kann ich meinen Eltern erklären, dass ich Abends mit meinen Freunden rausgehen will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kennen deine Eltern deine Clique? Wenn nicht lade sie zu dir ein..reiht auch 2 Freunde..dann wissen deine Eltern mit wem du zu tun hast..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihnen einfach. Sag "Mom ich bin noch ein bisschen draussen. Ich bin um (z.B.) 22:00 zuhause. Ich hab mein Handy dabei falls was ist."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn ich, so waren meine auch mal xd du musst deine eltern sozusagen "trainieren". Heist du gehst jz mal bis 22.30 raus, beim nächsten mal bis 23 uhr ect... Ich kann mittlerweile bis 6 uhr morgens weg sein, meine eltern interessiert es eig. Kaum noch^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJFlashD
14.04.2016, 22:29

hat da jemand angst? alle, wirklich alle meinten zu mir ich soll auf jeden fall meine jugend genießen und genau das tue ich. mein abi mach ich ja trotzdem nebenher, bin ja kein hinterwäldler

0
Kommentar von DJFlashD
14.04.2016, 23:10

tu ich ja. also meine eltern fragen dann schon immer wo ich war undso, mit nicht interessieren meinte ich dass sie jz nicht irgendwann anrufen und fragen wo ich bin und so... weis ja nicht was ihr unter "nicht interessieren" versteht, aber ihr habt definitiv zu viel rtl geschaut wenn ihr jz dahinter ein fehlverhalten meiner eltern vermutet...die sind nämlich nicht so^^

0