Frage von Lena2016, 41

Wie kann ich meinen Eltern am besten erklären das ich Insta habe?

Also ich habe mir vor einem ca. halben Jahr Instgramm geholt und registriert. bevor ich das gemacht habe ich mit meinen Eltern gesprochen das sie das aber unnötig fanden hab ich mi Inst einfach so geholt. UNd jetzt habe ich halt eine "Internetfreundin" bei Insta kennengelernt. und wir schreiben auch per Whatsapp und ich will meinen eltern das schonend beibringen das ich sie durch Instgram kenne. Meine Eltern haben auch schon manchmal das Symbol gesehen, aber mich nie drauf angesprochen. Ich weiß auch nicht warum, vllt weil sie das nicht juckt oer wei sie zu hohl sind. Hat jemand ne Idee wie ich den das schonend beibringen kann und argumente die dafür sprechen das ich Instgram behalten kann? Danke schon mal für alle Antowrten und Tipps P.s: Ich bin 14 Jahre alt

Antwort
von implying, 41

warum willst du ihnen das unbedingt erzählen?

abgesehen davon, dass es sie scheinbar eh nicht interessiert, weil sie es ja nichtmal verboten haben, sondern nur meinten es sei unnötig, ist es doch völlig belanglos wo du diese internetfreundin kennengelernt hast. könntest ihnen genauso gut erzählen dass du sie auf youtube oder facebook oder sonst irgendwo getroffen hast ;) 

Kommentar von Lena2016 ,

Naja, aber eigentlich haben sie es ja auch verboten weil sie es halt unnötig fanden weil ich gesagt habe das man da halt bilder schicken kann und Meine Eltern meinen dann halt " Ja, aber das kann man auch per WhatsApp machen" deswegn fanden sie es auch unnötig. Und ich hab ja nicht mal Facebok das verbieten die ja auch



Kommentar von implying ,

na dann behalte es eben für dich ^^

"bilder schicken" ist aber auch kein gutes argument. sag ihnen über instagram kann man immer die aktuellsten bilder seiner lieblings-menschen sehen, was sie grade tun, essen z.b... also eigentlich total harmlos.

Antwort
von fynnyboy, 39

Na ja ich würde es ihr gar nicht erklären … Kannst du ihnen nicht wo anders kennengelernt haben ? vllt in der Schule oder in nem Verein … Aber wenn du ihnen es sagen willst solltest du vllt davor etwas gutes für sie tun… zBsp ihnen was kaufen oder so … 

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Fynn ;)

Antwort
von matthias52, 33

Wenn sie die ein Smartphone geben können sie es auch nicht verhindern, dass du dir Snapchat machst.
Erzähl denen gerne von deiner Freundin. Aber ob es nötig ist zu sagen das du sie über instagram kennst glaube ich eher weniger kannst ja sagen aus dem Internet. (Falls es die interessiert)

Antwort
von sllng99, 35

Mit 14 musst dir allgemein nicht mehr vorschreiben lassen was du dir für apps installierst.

Kommentar von Francesco1996 ,

Nicht? Dann hast du wohl keine gute Erziehung Genossen.

Kommentar von sllng99 ,

Nur weil ich nicht 24/7 bewacht wurde? Ich habe mein Abitur mit 1.2 und studiere Physik. Es hat mir nicht geschadet.

Antwort
von MrLifeDoctor, 25

Hallo :-)

Du erklärst es ihnen ganz sachlich und in einem ruhigen Ton. Warte auf ihre Reaktionen ab, wird wohl nicht so schwer sein und umbringen werden sie dich bestimmt nicht :D

Alles Gute :)

Antwort
von W1tcher, 31

Warum sollte es schimm sein, wenn du dir einen Instagram-Account machst? Es kann deinen Eltern doch egal sein, was du am Rechner machst und mit wem du schreibst.

Antwort
von BlackVortex, 36

Ich verstehe nicht warum Du glaubst das erklären zu müssen. Willst Du heiraten?

Kommentar von Lena2016 ,

ne will ich nicht, aber trotzdem ich kann sie auch nicht solange anlügen bis ich 18 bin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten