Wie kann ich meinen Backofen richtig sauberbekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Heize den Backofen leicht vor, besprühe den Innenraum mit einem guten Backofenspray, lass es einige Zeit einwirken und wische dann den Innenraum mit einem feuchten Lappen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Schaumreiniger sind klasse, wenn das nicht reicht bei sehr starker Verschmutzung, mit Spezialschwamm nachreinigen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo manuelaradeav,

mit einem Backofenspray, den Ofen vorher auf 50 Grad beheizen, einwirken lassen (Gebrauchsanweisung beachten), säubern, falls noch Rückstände vorhanden sind, mit Haushaltsstahlwolle und Scheuermilch schrubben.

Dann den Backofen gründlich mit Haushaltsreiniger nachreinigen und danach mit klarem Wasser noch einmal reinigen, damit keine Rückstände von den Putzmitteln bleiben.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo manuelaradeav

Ich habe es mit Fairy Ultra Plus probiert und war sehr
erstaunt wie sauber der Backofen wurde.

Einfach mit einen Groben Schwamm einreiben und einwirken lassen,
dann einfach reinigen

hat super geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sidol Backofenspray ist bisher das Beste , was ich ausprobiert habe...

Wenn Du es nicht chemisch magst, ein feuerfestes Schälchen mit dem Saft einer Zitrone und etwas Wasser in den Backofen stellen und diesen erhitzen.

Nach Abkühlung auswischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

k2r Backofenreiniger und nen Stahlschwamm.

Der Reiniger stinkt im gegensatz zu andren nicht und im gegensatz zu andren funktioniert er sogar :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung