Wie kann ich meinem Verlobten dazu kriegen, dass er sich helfen lässt (Phsyche)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Eifersucht ist ein echt schwieriges Thema. Ein wenig Eifersucht kann recht süß sein, zu viel ist aber wirklich krankhaft. Versuch ihm klar zu machen, dass er dir vertrauen sollte, und du auch ein Mensch bist der seine Freiheiten haben muss! Mach dich nur nicht unglücklich, sag ihm, dass es dich sehr bedrückt. Wenn er dich liebt, wird er es verstehen. Und vielleicht kannst du ihn dann überzeugen, zur professionellen Hilfe zu greifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum bleibt man bei jemanden, der einem nicht vertraut? Wenn er nicht fähig ist Hilfe in Anspruch zu nehmen, sollte er sich nicht wundern, wenn er dich verliert. Man kann Menschen nur helfen, wenn diese sich auch helfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst Hilfe von einer qualifizierten Person, wenn du mit so einem Typen zusammen bist und dich nicht sofort trennst.

Wie kann man sich das 2016 in Deutschland gefallen lassen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht braucht nicht nur er Hilfe sondern auch du. Er verbietet und du lässt es dir verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell ihm ein Ultimatum.

Ich kann aus Erfahrung berichten, dass es schlimmer wird.

Bei meinem Vater ist es naemlich so, dass er das nicht verbietet, aber anschliessend Dinge unterstellt und totale Szenen macht. Sowas ist krank und kann nur von einer verifizierten Person unter Kontrolle gebracht werden.

Du wirst deines Lebens nicht mehr gluecklick, wenn du nicht JETZT etwas unternimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber meine Antwort klingt jetzt bestimmt etwas gemein:

Du sagst ihm das ganz klipp und klar, dass es so nicht mehr weitergeht und er sich entweder Hilfe sucht oder du gehst. Anders wird das nichts. Denn von allein wird er sich garantiert nicht ändern. Ich finde es ja auch schon recht abschreckend, dass du das bis zur Verlobung mit dir hast machen lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krankhafte Eifersucht. Würde ich jetzt so sagen. Er hat Angst dich zu verlieren, oder er vertraut dir nicht. Zb. Wenn du weggehst, denkt er du würdest dich mit anderen Männern treffen. Oder in dem Falle du und deine Freundin. Ich würde, wenn es wirklich sinnlos ist mit ihm zu sprechen, zu einem Beratungsgespräch gehen, und mir dort irgendwie helfen/ erklären lassen, was du tun kannst. Vielleicht nimmst du auch deine Freundin mit, als Stütze. 

ich wünsche dir viel Erfolg, und eine fortführende, glückliche Beziehung.

Einen schönen Abend noch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?