Frage von pialein1234, 64

Wie kann ich meinem Freund "Dampf" machen?

Ich bin seit über zehn Monaten mit meinem Freund zusammen und liebe ihn über alles. Ich wünsche mir, dass wir immer zusammen bleiben. Selbst wenn wir Streit haben können wir einander nicht lange böse sein.

Deshalb will ich auch, dass er beruflich was aus sich macht. Er ist wirklich nicht doof, aber hat "nur" einen Hauptschulabschluss, was natürlich bei Bewerbungen oft im Wege steht. Er will auch nichts anderes machen (Schulabschluss), weil er Angst hat ihn nicht zu schaffen. Dabei würde ich ihm ja helfen (ich hab einen sehr guten Realschulabschluss und mache jetzt dann Abi).

In seinem jetzigen Job verdient er nur sehr wenig und arbeitet unregelmäßig, ich muss ihn deshalb wenn wir weggehen immer einladen und ihm auch oft Geld leihen. Nicht, dass ich dass ungern mache, aber ich bin Schülerin und auch nicht wirklich reich, außerdem finden meine Eltern das nicht so toll. Meine Mutter und ich finden er sollte sich was anderes Suchen und wenn es Regale einräumen im Supermarkt oder so ist. Aber er hat halt keine Motivation sich umzuschauen. Es muss ja auch nichts langes sein, da er hoffentlich im Herbst seine Ausbildung anfangen kann.

Aber meine Frage ist, wie kann ich ihm "Dampf" treten, bzw. dafür Sorgen, dass er auch mal was von alleine macht, ohne Druck? Ich will wirklich nur sein bestes.

Der Text ist jetzt ein bisschen länger, aber ich würde mich wirklich über Antworten freuen.

Antwort
von Amura24, 21

Ermutige ihm steh ihm so gut es geht zur Seite, rede mit ihm über eure Zukunft und darüber das du es so schön und gut wie möglich mit ihm haben möchtest. Das wird ihn bestimmt zum nachdenken bringen

Antwort
von MarlEA, 39

Bundeswehr sucht dringend Rekruten, wenn er Körperlich nichts hat und Geistig, kann er Soldat werden

Kommentar von pialein1234 ,

Das fände er nicht mal so schlecht, aber ich hab Angst, dass ihm dabei etwas passiert.

Kommentar von MarlEA ,

Ihm passiert schon nichts, es sind seit 2 Jahren keine Deutschen Soldaten gestorben, außerdem gehen nur die Besten in Ausland wo es passieren kann. In Afgahnistan sind rund 300 BW Soldaten umgekommen aber heute kann er Wachsoldat werden oder was anderes also keine Sorge.

Antwort
von TadumikaariSan, 15

Schade sowas zu hören geh mal zum arbeitsamt hin und wieder gibt es da psychologen die dir vlt helfen können ihn zu überreden tipps gehen usw.
Wüsste wüsste jetzt wie ich dir helfen kann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community