Frage von Fantara, 132

Wie kann ich meinem Dell C1660w "erlauben", auch nachgemachte Tonerkartuschen zu verwenden?

Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen DELL C1660w Drucker angeschafft und direkt nicht-originale Tonerkartuschen mitbestellt. Bei meinem alten Epson war das nie Thema, aber der Dell nimmt die nachgemachten nicht an - und druckt nicht. Gibt es ein Hintertürchen, so dass ich diese Fehlermeldung umgehen kann oder muss ich den sauren Apfel beißen und die originale Kartusche kaufen? Danke!

Antwort
von mond1237, 132

Ich weiss nicht von welchem Hersteller die Kartuschen stammen. Eventuell besitzen die Kartuschen keinen Chip, den sie benötigen und können vom Drucker nicht erkannt werden. Würde ich auf jeden Fall reklamieren. Aus deutscher Herstellung hinsichtlich Ausfallquote und Druckqualität kann ich "My Green Toner" empfehlen. Sollte es mal zum Ausfall kommen erfolgt kostenlose Abholung per DHL. Einfach mal schauen unter aw-print.de auf der Startseite. Im Tonerfinder erstes Feld den Hersteller raussuchen, dann das Gerät im zweiten Feld und die passenden Kartuschen werden angezeigt. Gruss

Kommentar von Fantara ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten