Frage von emyla, 42

Wie kann ich meine verzerrte Gesichtswahrnahme ändern?

Hey ihr,

Ich hab seit kurzem erfahren dass meine Art, Gesichter und Körper zu bewerten nicht ganz "normal" ist. Ich kann zwar sagen ob ich sie attraktiv oder weniger attraktiv findw aber wenn ich sie angucke werden sie nach 2-5 komisch verzerrt und sehen auf einmal lächerlich, gruselig, traurig oder hässlich aus. Ich will so gar nicht Gesichter bewerten aber es passierz immer automatisch.(ich meine Gesichter auf Bildern, bei Menschen auf die ich in der Realität treffe ist es ähnlich aber ich beurteile trotzdem nur Standbilder)

Vielleicht ist es vergleihbar mit dem verzerrten selbstbild eines essgestörten aber von einer Essstörung bin ich nicht betroffen.

Ausserdem bleibt es nicht dabei dass die Gesichter sich verzerren zudem ändern sie sich ständig sodass sie manchmal hübsch manchmal hässlich aussehen. Dazu muss man dazu sagen dass ich allgemein eine eigene Art der Bewertung von Menschen habe ähnlich der eines Narzissten, so dass Menschen entweder minderwertig oder mir grandios erscheinen, dieses geschieht abrr im schnellen wechsel. Wie gesagt, ich will gar nicht so denken aber irgendwas in meinem unterbewusstsein hat sich dieae Art zu denken wohl angeeignet.

Meine Frage ist ob ihr vielleicht ähnliche Probleme habt und wisst wie man diese verzerrte wahrnahme ändern könnte und worin die Ursache liegt.

Vielen Dank im Vorraus schonmal für eine Antwort

P.s. wie gesagt ich bin kein schlechter Mensch und verhalte mich auch nicht diesen Gedanken entsprechend aber es fällt mir dadurch manchmal schwer zu beurteilen was ich von Menschen halte

Antwort
von FouLou, 26

Da wäre es sicherlich sinvoll zu einem Psychologen zu gehen der dir entsprechend helfen könnte wenn dich das wirklich stört. Ich persönlich würde es warscheinlich versuchen zu kompensieren indem ich diesen Faktor ganz aus einer bewertung entferne und entsprechend nur das mit einbeziehe was derjenige sagt und macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community