wie kann ich meine Schulden regulieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meist ist es so ( wenn du noch keine Kinder hast) neben den normalen Job noch gut ein 450 Euro Job hinpasst. Das würde ich versuchen. Ansonsten brauchst du für eine neue Wohnung nicht viel! Oft gibt es auch Möbel zu verschenken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pustekuchen91
17.02.2016, 06:44

Ich habe bereits gebraucht gekauft und einen Nebenjob darf ich derzeit nicht aufnehmen. 

0
Kommentar von FantaFanta76
17.02.2016, 08:06

Wieso ? Wer verbietet das? Der Arbeitgeber darf dir nur verbieten in der selben Branche einen Job an zunehmen ( wegen Kundenwerbung) aber wenn du zB 9-5 in einem Büro arbeitest und jedes zweite Wochenende und zwei Abende im Altenheim in der Pflege, dann darf dir das keiner verbieten. Ansonsten musst du neu kalkulieren. Wieviel bleibt nach Abzug der Raten und Miete über. Wo kannst du einsparen? Verdienst du genug? Kannst du einen Kredit für ein paar Monate aussetzen? Was ich mit ch""k24? Da kannst du dir Angebote einholen deine Kredite zusamenzufassen und die Laufzeit verlängern!

1
Kommentar von FantaFanta76
17.02.2016, 12:49

Das mit der Ablehnung ist Unsinn! Du bist jederzeit berechtigt deinen Kredit zu kündigen!

0

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, am besten in Kombination: Ausgaben verringern und Einnahmen erhöhen.

Wofür sind die Kredite denn? Kannst du die finanzierten Sachen denn möglicherweise verkaufen?

Was für Ausgaben stehen an? Geht es dort vielleicht günstiger?

Ansonsten bliebe dir noch ein Nebenjob. Du musst dir aber im Klaren sein, dass Arbeiten zur Schuldenregulierung extrem deprimierend sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mich rief dann also jemand von planfinanz an um eine schuldensarnierung durchzuführen."

Was soll das heissen? Was hast Du unterschrieben?

Und wieso musst Du ausziehen?

Du bist nicht der einzige, der sich verschuldet hat. Es gibt viele kostenlose Schuldnerberatungsstellen, die für Dich tätig werden können. Du musst sie nur aufsuchen.

Geh zum Rathaus, erkundige Dich dort nach solchen Stellen.

Auch die Kirche weiß sicher Adressen.

Verbraucherzentrale kannst Du versuchen; wahrscheinlich jedoch musst Du dort auf einen Termin etwas länger warten. Und Zeit hast Du keine mehr.

Nimm Deine Beine in die Hand und mach Dich noch heute vormittag auf den Weg zum Rathaus.

Du bist kurz davor, Dein Leben mit Deinen Schulden nicht mehr in den Griff zu bekommen. Alleine schaffst Du es nicht, da wieder herauszukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zusätzlich zu den Tipps der anderen User möchte ich noch einen Arbeitgeberkredit vorschlagen. Wenn du schon etwas länger dabei bist und die Prognose für die Weiterbeschäftigung gut ist, dann machen das viele Arbeitgeber. Vor allem weil es günstiger ist als sich mit einer Pfändung herumzuschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst versuchen Geld einzusparen. Versicherungen optimieren, Handy Telefonverträge optimieren, bei Lebensmittel sparen, Dinge verkaufen die Du nicht brauchst, einen Nebenjob, Preise vergleichen usw. Alles gute 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pustekuchen91
17.02.2016, 06:43

Ich könnte meine BU Versicherung kündigen, allerdings dachte ich bisher diese wäre wichtig. Sonst habe ich nur Haftpflichtversicherung usw. Da habe ich schon die günstigen Tarife. Ich verkaufe bereits seit einiger Zeit alles was ich habe und nicht notwendig brauche. Einen Nebenjob darf ich vom Arbeitgeber nicht aufnehmen, da ich noch nicht sehr lange dabei bin und mich erst auf den Job konzentrieren soll.

0

Also meine Eltern habe in Excel eine Liste gemacht Einahmen und Ausgaben da sie unser Haus nich abbezahlen müssen da sie einen Kredit aufgenommen haben. Die Liste find ich eig. recht Super da sie immer im + sind und einen guten überblick verdienen, auch wen meine Eltern sehr gut verdienen ist es trz eine super Idee.

Was ich dir persönlich empfehlen würde ein Limit bei deinen Karten zu setzten.

z.b. du vedienst 1.500€ Netto Limit bei 1.200€ im Monat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung