Frage von Andrelol15, 63

Wie kann ich meine schüchternheit überwinden (bei Mädchen)?

Hey ich bin 13 jahre alt und ich bin in ein Mädchen verknallt. Die ist einer der schonsten aus der klasse. Ich habe angst mit die zu reden oder was aus zu machen. Ich begleiten immer nachhause zu ihr. Habt ihr tipps wie ich mit ihr zum reden bringen (ich habe nicht so viele themen zu reden) und was auszumachen (dates usw...) Währe voll cool von euch wenn ich eiene antwort bekomme Mfg Andreas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von independentpunk, 8

Hey ist doch super dass du sie immer nach hause bringst und wenn du weißt was sie mag kannst du dich ja mal ein bisschen mit ihr unterhalten.Vielleicht Musik? Das bietet unendlich viel Platz zum reden diskutieren und austauschen

War sie schon mal gemein zu dir?-Wenn nicht brauchst du keine angst zu haben,sie beißt bestimmt nicht.

Sei stolz auf das was du bist und verändere dich nicht

Viel Erfolg ;D

Kommentar von Andrelol15 ,

die war gemein vor 2 wochen aber so nicht

Kommentar von independentpunk ,

Was war denn?

Streit?

Kommentar von Andrelol15 ,

ja ich wollte Komplimente machen am nächsten Tag wollte sie nicht mehr reden ich habe einen großen Fehler gemacht.

Kommentar von independentpunk ,

Was hast du denn geschrieben?

Antwort
von Ervo17, 32

Schau mal, eine bessere Möglichkeit gibt es gar nicht! Du hast immer die Gelegenheit, mit ihr allein zu sein. Nutze sie auch.

Sag es ihr einfach. Glaub mir, nur dadurch erreichst du was. Ein Mädchen erwartet, vllt in dem Alter noch nicht so viel, dass der Junge klare und konkrete Ansagen macht. Ihr seid auf dem Heimweg allein? Pack leicht sie an der Hand und sage, dass du sie sehr magst und was für sie empfindest. Sei einfach du selbst, sag einfach, was du fühlst, was du denkst, was du willst. Und bleib dabei freundlich und lieb.

Und lieber diesen Schritt gehen und ein "nein" kassieren, als wochenlang oder monatelang mit ungutem Gefühl sie begleiten. Du wirst es nicht bereuen, denn dann weißt du, dass sie nicht auf dich steht und bist trotzdem einen Schritt weiter als vorher. Sonst trittst du nur auf der Stelle.

Antwort
von lalalara13, 31

frag sie doch was über die schule und dann kannst du dich halt mit ihr über einzelne fächer unterhalten. Kannst sie ja danach fragen, was sie so nach der Schule macht oder so. Rede einfach, und es kommt automatisch zu einem gesprächsthema :) und keine angst, ich meine, sie geht in deiner klasse und  zu reden ist doch normal unter schüler :D

Kommentar von Andrelol15 ,

ja da hast du recht bro =)

Kommentar von lalalara13 ,

ach ja, falls sie in irgendeinem schulfach besonders gut ist, frag sie, ob sie dir bei den aufgaben helfen kann und trefft euch bei ihr oder bei dir ;D

Kommentar von lalalara13 ,

ich bin ein mädchen, bro :)

Kommentar von Andrelol15 ,

voll nice man Danke Mädchen =)

Antwort
von dermitdemhund23, 25

Hab gehört, Mädchen in dem Alter stehen auf Grammatik.

Kommentar von Andrelol15 ,

als ob ich habe fur die kribbeln im bauch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community