Wie kann ich meine RC-Glühkerze zum glühen bringen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm einen 2V-Bleiakku und gut ists. Mit der 1.5V-Taschenlampenbatterie wirst Du wenig Spaß haben. Die Glühkerzen sind für 2V Betriebsspannung gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten geht ein 2Volt 4Ah Bleiakku in verbindung mit einem Langen Kerzenstecker.

Oder eine Startbox bauen ein Start Panell einbauen das ganze mit einer 12 Volt 7,5 Ah Gellakku betreiben über das Start Panell kann man mit einem Poti die Kerzendemperatur sehr gut regeln und natürlich auch eine Spritpumpe betreiben und auch einen E-Starter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du überhaupt sicher dass die mit 2 Volt funktionieren kann?
Hast du ein Messgerät mit dem du den Widerstandswert der Glühkerze messen kannst? Wenn ja, könntest du ja den Stromwert errechnen, den die Kerze bei 2 Volt benötigen würde.

Ich versuchte mal nach RC Glühkerzendaten zu suchen, fand dann dieses Ladegerät:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rc-robbe-gluehkerzenlader-nitro-gluehkerzen-stecker-ladegeraet/364909857-249-20470

Da es aber um ein Ladegerät geht, kann der Strom zum laden ein anderer als zum Betrieb sein. Deshalb weitere Suche nach Daten:

https://campido.wordpress.com/2010/04/26/gluhkerzen-fur-nitro-motoren/

http://www.rc-forum.de/showthread.php?2103943-Hpi-Savage-3-5-Gl%C3%BChkerze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von poppie206
11.07.2016, 16:16

Ja, 2 Volt hat die schon. Problem bei der Widerstandsmessung ist, dass dieser sich beim glühen stark verändert. Ich denke ich hol mir nen Akku.

0