Wie kann ich meine Nervosität vor Schularbeiten oder Tests stoppen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kaugummi kauen und Handgelenke strömen. Das ist ganz einfach, leg einfach deine beiden Händen gegenseitig ans Handgelenk wo auch die Pulsader ist, dann bist du auf natürliche Weise nicht mehr so aufgeregt. Wenn du dazu noch Kaugummi ist, die Augen schliesßt und tief durchatmest, ist die Nervosität komplett weg. Vertrau mir, hilft wirklich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Vor ein paar Jahren ging es mir genauso wie dir.Meine Mama hat mir dann in der Apotheke irgendeine pflanzlichen Tabletten gekauft.Hat ein bisschen geholfen,aber meine Angst war noch immer da.Ansonsten kannst du dir nur gut Zureden und an etwas schönes denken. Ich denke zum Beispiel immer,dass ich die Schularbeit(oder den Test) gut mache und denke zum Beispiel an meinen letzten Urlaub. Wenn ich jetzt einen Test(oder Schularbeit) schreibe,bin ich eigentlich nur mehr wenig nervös 

Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessant.. bei mir ist es so das ich mir nach der geschriebenen Schularbeit erst richtig Sorgen mache welche Note ich bekommen werde ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smiler2311
04.06.2016, 16:37

Haha okey ja das ist bei mir aber auch manchmal so☝️😂

1