Frage von idk999, 90

Wie kann ich meine nervösität in der nähe meines Schwarms stoppen?

Ich bin immer so aufgeregt und nervös wenn mein Schwarm in der Nähe ist. Ich rede eigentlich auch viel und wenn mein Schwarm in der Nähe ist, rede ich nicht so viel bzw. Verhalte mich ganz anders und ich bin innerlich mega nervös. Die anderen merken es nicht. Ich bin praktisch so nervös, wie bei einem Vortrag und ich rede manchmal auch wirres Zeug wenn mein Schwarm mit mir redet. Wie kann ich versuchen nicht mehr so nervös zu sein?

Antwort
von Wuestenamazone, 57

Warum? Rede ganz normal mit ihm. Es gibt so viel über das man sich unterhalten kann. Es gibt keinen Grund nervös zu sein. Sei einfach du

Kommentar von idk999 ,

Ich weiß, ich rede ja auch sonst viel. So denke ich ja auch ungefähr, aber wenn ich meinen Schwarm sehe, klappt kaum mehr was.

Antwort
von jaidutemps, 40

Bei mir hat Yoga geholfen. Man konzentriert sich irgendwie mehr auf sich und wird viel gelassener in solchen Situationen:)

Antwort
von UNKWN, 55

Das ist schwer zu sagen du musst einfach mehr mit ihm reden und dich überwinden Dinge zutun...mit der Zeit gewöhnst du dich an ihn und merkst, dass du keine Angst haben brauchst :) Wenn er der richtige ist wird er dich nicht auslachen :)

Antwort
von GammelKnight, 48

Da gibt es leider keine Tipps.

Antwort
von GamingEnergie, 53

Rauch ein joind, oder mach was anderes was dich beruight

Kommentar von idk999 ,

Ne danke ^^ ich sehe meinen Schwarm ja auch 2 mal die Woche in der Berufsschule. Ich brauche dagegen echt Tipps ^^

Kommentar von GamingEnergie ,

sorry, das mit dem joind müsste sein da ich mir das ab und zu anhören darf. hab aber echt kein Plan sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community