Frage von Leoxxx0710, 38

Wie kann ich meine Mutter überreden einen E-Book reader zu kaufen (oder mir zu Weihnachten schenken zu lassen) ?

Kann mir jemand evtl. sagen wie ich meine Mutter bzw. meine Vater überreden kann, dass sie mir zu Weihnachten zum Beispiel einen e book reader schenken. Das problem an der ganzen Sache ist ja nicht der preis, sondern dass wir eine Bibliothek in der nähe haben (ca. 400m entfernt). kann mir also jemand sagen wie ich sie überreden kann mir ein e book reader zum lesen zu schenken. LG im Voraus

Antwort
von Rubezahl2000, 15

Hast du schon eine bestimmte Ebook-Reader Marke im Kopf?

Kindle ist nur ein spezieller Ebook-Reader für Kindle eBooks von Amazon. Wenn du einen Kindle nimmst, musst du alle eBooks, die du lesen möchtest, bei Amazon KAUFEN, weil Kindle nur das spezielle Amazon-eigene Ebook-Format lesen kann. Da würde es vermutlich schwierig werden, deine Eltern zu überzeugen und ich würde auch von Kindle abraten wegen der Amazon-Bindung. (Aber es gibt ja noch bessere Reader als Kindle ;-)

Mit allen anderen Ebook-Readern (Tolino, Kobo, Pocketbook,...) kannst du - neben dem Kauf von eBooks - auch die Onleihe der Stadtbibliothek nutzen. Du kannst also eBooks kostenlos online aus der Bibliothek ausleihen, wenn du einen Bibliotheksausweis hast. Das geht bequem von zuhaus aus, rund um die Uhr.
Das wäre doch ein gutes Argument, oder? Also nur die einmalige Anschaffung des Readers und dann keine weiteren Kosten für eBooks, wenn du sie online aus der Bib ausleihst :-)
Für die Nutzung der Onleihe sind die Tolino-Reader am besten geeignet, da kann man direkt vom Reader aus per WLAN auf die Onleihe zugreifen.

Ein weiteres Argument könnte sein, dass du zum Englisch Lernen auch englische eBooks runterladen kannst und mit den im Reader integrierten Wörterbüchern Vokabeln nachschlagen kannst.

Viel Erfolg!

Kommentar von Leoxxx0710 ,

Danke für diese gute und ausführliche Antwort.Aber ich habe da noch eine Frage. Wir haben Amazon Prime und da kann man ja Bücher mit kindle unlimited lesen. Ist das denn dann auch IMMER kostenlos oder hat man da nur ein Probeabo.
Und noch eine Frage zum Ebook reader. Weil EIN GUTER PREIS ist ja auch ein super argument für den kauf. Was kann ich denn da für ein preiswertes modell kaufen. Also eins dass diese funktion mit der online ausleihe (bei der bücherei)auch besitzt.
Würde mich auf eine hilfreiche antwort freuen.
Danke

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Du bringst da jetzt "Prime" und "Kindle Unlimitted" durcheinander!
Die folgenden beiden "Abo"-Möglichkeiten gibt's bei Amazon:
(1) Kindle Unlimitted hat NICHTS mit Prime zu tun! Kindle Unlimitted ist ein eigenes Abo und kostet 10€ pro Monat. Das ist ein unverschämter Wucherpreis, zumal die Bücherauswahl bei Kindle Unlimitted sehr schwach ist. Keine aktuellen Bestseller, kaum Bücher von bekannten Autoren, sondern hauptsächlich "Geschreibsel" von Hobby-Autoren.
(2) Wenn man Prime hat UND einen Kindle-Reader auf dem selben Account registriert hat, dann kann man die Prime-Leihbücherei kostenlos nutzen, aber da darf man nur 1 eBook pro Monat ausleihen, aus einem sehr  begrenzten Bestand; auch hier keine aktuellen Bestseller, kaum Bücher von bekannten Autoren, sondern hauptsächlich "Geschreibsel" von Hobby-Autoren.

Meine persönliche Meinung zu diesen beiden eBook-Abos bei Amazon: Lohnt sich nicht, weil die Buch-Auswahl völlig uninteressant ist. Bei der Onleihe der Stadtbibliotheken ist die Auswahl VIEL besser und man kann da mehrere eBooks gleichzeitig ausleihen.

Zu deiner Frage mit den Preisen der Ebook-Reader:
Das hängt natürlich auch von der Ausstattung ab. Gute Ebook-Reader mit E-Ink Display und Beleuchtung kosten ca. zwischen 100 und 130€.

Zur Onleihe der Stadtbibliotheken:
Direkt am Ebook-Reader auf die Onleihe zugreifen, ohne Umweg über den PC, das geht - so weit ich weiß - nur bei den Tolino-Readern, z.B. mit dem Tolino Shine 2 HD.
Mit den Readern der Marken Pocketbook und Kobo kann man eBooks aus der Onleihe der Stadtbibliothek lesen, aber runterladen muss man die Onleihe-eBooks am PC und dann per USB auf den Reader ziehen.
Kindle Reader können die Onleihe-eBooks NICHT lesen, weil Kindle nur das spezielle Amazon-Format lesen kann.

Zum Kauf von eBooks:
Die Preise für eBooks sind überall gleich wegen der Buchpreisbindung.
Für Kindle muss man die eBooks bei Amazon kaufen.
Für alle anderen Ebook-Reader (Tolino, Pocketbook, Kobo,...) gibt's die passenden eBooks bei Thalia, Weltbild, Hugendubel,... aber NICHT bei Amazon.

Hier gibt's viele weitere Infos:
http://allesebook.de/ebook-reader/

Wenn du weitere Fragen hast, gern :-)

Kommentar von Leoxxx0710 ,

Aber das geht doch mit allen torino E reader, oder?

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Was meinst du jetzt, was mit allen Tolinos geht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten