Frage von GFexpertin, 127

Wie kann ich meine Mutter überreden, dass sie bei mir bleibt?

Hallo! Ich bin krank, habe schon den ganzen Tag Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit... Meine Mutter will von heute auf morgen bei ihrem Freund übernachten. Ich habe ihr gesagt, dass es mir lieber wäre, wenn sie hier bleibt, aber das möchte sie nicht. Dann habe ich sie gefragt, ob ich die Nacht im Krankenhaus verbringen kann, weil ich, wenn ich krank bin, einfach nicht zu Hause alleine schlafen kann... Ins Krankenhaus bringen möchte sie mich aber auch nicht. Wie kann ich meine Mutter überreden, dass sie bei mir bleibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Negreira, 34

Du bist doch nicht allein, Dein Hund ist doch da!
Deine Mutter wird das sicher chon richtig einschätzen. Krankenhäuser sind etwas für Notfälle. Für Dich gilt: PC aus und ab in die Heia. Da kannst Du wunderbar entspannen, und es wird sicher bald besser. Du bist doch schon groß, behauptest, Deine Antworten beruhen auf "Erfahrung", dann benötigst Du auch kein Kindermädchen mehr.

Deine Mutter ist eine erwachsene Frau, die gerne ein Wochenende mit ihrem Freund verbringen will. Auch wenn Du das jetzt vielleicht aufgrund Deiner Jugend noch nicht so ganz verstehst, in ein paar Jahren geht es Dir genauso.

Antwort
von Othetaler, 45

Versuche es bei ihrem Freund / deinem fast Stiefpapi. Er soll zu euch kommen. Da ist euch allen geholfen.

Antwort
von Berlinfee15, 47

Hello Du armes krankes Würstchen..GFexpertin,

Deine Mutter wird den Überblick haben wie krank Du bist und somit die Entscheidung getroffen hat wo anders zu übernachten.

Vermutlich hast Du nur das Verlangen, dass sich jemand intensiv um Dich kümmert. Wahrscheinlich bist Du aber schon in einem Alter indem man sich selbständig um Kopf-und andere kleine Schmerzen kümmern kann!?

Viel schlaf wird Dir gut tun, die Hand Deiner Mutter ist dabei nicht hilfreich.

Gute Besserung

Antwort
von Nordseefan, 31

Wie alt bist du denn?

Mit Kopfschmerzen in Krankenhaus "nur" weil man nicht alleine bleiben will ist schon etwas übertrieben - und so auch nicht machbar.

Notfalls kommt halt ein "Babysitter"

Antwort
von SerenaEvans, 49

Krankenhäuser sind für Notfälle und nicht für Teenager, die umsorgt werden wollen.

Antwort
von sunnyhyde, 56

wie alt bist du denn

Antwort
von JKxxxxxxxxxx, 50

Ruf ihren Freund doch an und frag ihn ob er deiner Mutter nicht sagen könnte, dass sie zu Hause bleiben soll. Vielleicht hört sie ja auf ihn?!



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community