Wie kann ich meine Mutter nur überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag ihr doch einfach wie wichtig dir das ist und dass es nun mal dinge gibt, die sie dir nicht abnehmen kann, weil du ja immer noch einen eigenen Geschmack hast, den du nun mal am besten kennst. und wenn sie sich damit immer noch nicht zufrieden gibt, dann erklär ihr doch was der sinn von rumstöbern ist, nämlich dass man einfach mal schaut was es so gibt und sich daran erfreut eine kleine erkundungstour zu machen. Wenn sie sich mal den neuen Kleiderladen anschauen willl, gehst du ja auch nicht hin und nimmst ihr das stöbern ab, oder? :D versuch drüber hinweg zu sehen wenn deine mutter dir die Besorgungen abnehmen will, wünschte meine mutter würde das auch manchmal machen hehe dann muss ich wenigstens nicht los

 

LG MakeARainbow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denn warte bis nächstes mal wo dein Opa dich wieder fährt , der hat dann Zeit .......... muß doch nicht unbedingt morgen sein , dm ist nächste Woche auch noch da ;) ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr doch dass du mal stöbern wolltest, weil ja bald Weihnachten ist wegen Weihnachtswünschen und auch Geschenke für andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackGirly13
06.12.2015, 18:29

Hm... Stimmt, aber sie wird bestimmt anbieten, mitzukommen. Naja trotzdem Danke

0