Frage von LissyLeeB, 39

Wie kann ich meine kopfhaut retten (ich habe Dreads)?

Ich habe seit ca drei wochen Dreads und seitdem ist es sehr schlimm aug meinem Kopf geworden... erstmal ist sie sehr schuppig geworden.. jetzt an manchen stellen, vorallem am hinterkopf, sogar blutig und es entwickeln sich große schorfstellen...dies nässt dann aber auch... Ich benutzr spezielles Dreadshampoo

Benötige dringend Hilfe Dank! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 281101, 38

Probiers doch mal deine Kopfhaut mit Teebaumöl zu kuren das hilft auch Kokosöl das bekommst du bei Müller für ca 3 €.

Kommentar von LissyLeeB ,

jaa hab ich auch schon gehört.. dreads sollen aber eigentlich nicht fettig werden

Kommentar von 281101 ,

deswegen schmiert man es ja auf die Kopfhaut 😂

Kommentar von LissyLeeB ,

jaa schon aber es kommt ja trotzdem irgendwie an die haare

Kommentar von 281101 ,

deswegen musste ja die Kopfhaut bevor du sie nach Maß mit Shampoo einmassieren damit das Shampoo gleich mal das Öl quasi er löscht und dann nicht mehr so viel in den Haarn und du wirst ja deine Haare dann sowieso und dann ist es weg

Kommentar von LissyLeeB ,

ah ok :D

Antwort
von tanztrainer1, 16

Wo hast Du Dir die Dreads machen lassen? Da würde ich erst mal hingehen!

In einem gut sortierten Afro-Shop bekommst Du spezielle Pflgeprodukte für Dreads, nicht nur Shampoo, sondern auch Pflegeöl für die Kopfhaut!

Frag da mal nach Better Locks (von Keystone Labs), das kann ich Dir empfehlen. Oder lass Dich dann gleich in dem Laden beraten, denn es gibt da nämlich auch noch viele andere geeignete Marken.

http://www.beautyofnewyork.com/shopping/brand-724.html


Und wenn das alles nichts hilft, dann wie schon
Wannabesomeone schrieb: zum Dermatologen!

Antwort
von Wannabesomeone, 39

Bist du eventuell gegen das schampoo allergisch? Benutze ein altes normales von dir oder ein anderes mit gänzlich anderen Inhaltsstoffen und sieh, was sich tut. Ansonsten kann es auch pilz befallen o.ä. Sein, also wenn es sich nicht bessert zum Dermatologen!

Antwort
von ApfelTea, 21

Warum hast du auch das shampoo gewechselt?? Ist doch klar, dass die Haut verrückt spielt. Nimm normales shampoo ohne zusätze.. in deinem fall babyshampoo

Kommentar von LissyLeeB ,

hm ich denke daran liegt es nicht vorrangig.. es ist ein Dreadshampoo extra ohne zusätze... aber danke! :)

Kommentar von ApfelTea ,

schuppen sind ja normal am anfang und juckreiz aber es sollte nicht die haut wund werden und nässen

Kommentar von LissyLeeB ,

ja ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten