Frage von eiszeit257, 27

Wie kann ich meine Katze zum spielen animieren?

Hallo, ich habe seid 4 Tagen eine Katze in meiner Wohnung, Sie ist 2 Jahre alt. Sie ist schon direkt am ersten Tag aus ihren Versteckt rausgekommen und hat alles neugierig beschnüffelt.

Jetzt am 4 Tag habe ich es langsam aufgegeben sie zum spielen zu motivieren, weil egal mit welchen Spielzeug ich ankomme (katzenangel, laserpointer, klirrkugeln etc.) hat sie kein interesse dran. Sie sitzt gemütlich auf ihrer Armlehne vom Sessel und schaut gelangweilt zu. Ich mach mir Sorgen um sie, denn sie ist eine reine Wohnungskatze und muss sich ja auch mal bewegen...

Habt Ihr vielleicht nütztliche Tipps wie ich meine Suki zum spielen bekomme?

Danke

Antwort
von Tarsia, 27

Wie wäre es mit einem Partner? Katzen alleine zu halten ist eine Qual für die armen Tiere, vor allem als Wohnungskatzen!

Antwort
von andre123, 18

Kommt schon noch, gib ihr einfach noch Zeit.

Solange Sie zufrieden zu sein scheint mach dir doch keinen Stress.

Antwort
von Tierloverin14, 13

Katzen sind ab einem jahr ausgewachsen!!!!! Ab dann spielen sie wenig bis gar nicht mehr . Ich würde sagen du solltest/kannst aufgeben

Antwort
von NessyST, 18

Hast du versucht katzenminze zu benutzten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten