Frage von majorlazzer, 54

Wie kann ich meine Haut natürlich dunkler bekommen?

Meine Haut ist von Natur aus ziemlich hell, was mich ziemlich stört. Welche Mittel gibt es (am besten welche, die für den Körper unschädlich sind) um die Haut etwas dunkler zu bekommen?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 49

Die einzige unschädliche Bräune erreicht man durch Selbstbräuner. Aber damit sieht man oft ziemlich "orange" aus, und leider färben sich Stellen mit viel Hornhaut stärker als Stellen mit dünner Haut.

Ein Peeling vor dem Selbstbräuner kann helfen, aber eine Garantie für eine gleichmäßige Bräunung gibt es trotzdem nicht.

Du könntest alternativ in eine Farbberatung investieren. Wenn du nur die Farben trägst, die dir wirklich gut stehen, siehst du ganz automatisch frischer aus. Mit den "falschen" Farben sieht man besonders blass aus.

Kommentar von CocoKiki2 ,

blöderweise steht mir grün total gut, aber ich mag grün nicht. naja.

Antwort
von Birgitmarion, 2

Kaufe Dir Carotin in der Apotheke oder evtl. im Drogeriemarkt.

Das ist ein natürliches Mittel, das, regelmäßig genommen, die Haut bräunt! Man sieht das auch gut bei Babys und Kleinkindern, die mit Karotten gefüttert werden, auch als Brei usw.. Sie bekommen bräunliche Haut!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut, Medizin, gesund, 27

Hallo! Völlig unschädlich geht da nichts. Die Haut ist das größte Organ des Menschen und besitzt eine sehr wichtige natürliche Schutzschicht. Und die verträgt keine Chemie. Und die Sonnenbank hat weitere Risiken. Sämtliche Hautärzteverbände dieser Welt, die US-amerikanischen Centers for Diesease Control (CDC) und die Weltgesundheitsorganisation WHO raten dringend von Solarien ab. Natürlich sollten einige Besuche im Solarium erlaubt sein aber halt nicht übertreiben. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Kapodaster, 54

Höchstens Selbstbräuner, der aber oft unregelmäßig und fleckig wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community