Wie kann ich meine Haare blondieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jede Blond FÄRBUNG geht mit Wasserstoff einher und egal aus welchen Bedarf/Geschäft, die Vorgangsweise bleibt sich für das Haar gleich. Eine sanfte Aufhellung gibt es nur auf der Verpackung. Selber blondieren ist immer riskant, zu 99%geht dann spätestens beim Nachfärben etwas schief.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich ist es erst wenn du es regelmäßig machst. Ich empfehle dir auf keinen fall die Haare zu färben oder zu tönen. Es gibt Shampoos die die Haare aufhellen. Die sind eigentlich alle ganz gut. (Wenn du deine Haare blondierst (Wasserstoffe/Ammoniak) kann es passieren das die gelblich werden))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von livelifehappy
20.11.2015, 21:35

blonde haare können nicht getönt werden du honk. sie müssen geblichen werden, damit sie heller werden.

1

Nope nope nope

Keine Blondierung aus der Drogerie benutzen!

Kauf Dir bitte eine ordentliche Blondierung (Blondierpulver + Wasserstoffperoxid, 3% sollten reichen wenn Du eh schon blond bist) aus dem Friseurbedarfsladen. Oder bestell Dir "Directions White Fire 3%" von directions.de oder amazon oder ebay. Ich verwende immer dieses Blondierung von Directions und bin sehr zufrieden damit.

Misch die Blondierung auf keinen Fall in einem metallenen Behälter oder mit einem Metalllöffel an, verwende Plastik. Pack auch keine Alufolie auf Deine Haare solange die Blondierung einwirkt.

Lass die Blondierung maximal 45 Minuten einwirken, sprüh sie zwischendurch mal mit etwas Wasser an damit sie nicht austrocknet (nicht klatschnass machen, nur befeuchten!)

Falls deine Haare danach einen Gelbstich haben sollten dann verwende Directions White Toner (pastelllila Tönung. Lila = gegen Gelbstich) oder wende bei deinen Haarwäschen immer Silbershampoo an (enthält ebenfalls Lila Tönung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung