Frage von IchLerneWoerter, 77

Wie kann ich meine Grammatik verbessern und Fremdwörter lernen?

Sollte ich Bücher lesen? Helfen Bücher?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 45

Ich habe schon als Kind viel gelesen und glaube nicht, dass ich Grammatik und Rechtschreibung wirklich "lernen" musste. Ausdrucksvermögen und grammatische Sicherheit im Umgang mit der Sprache kamen irgendwie automatisch.
Lesen hilft also auf jeden Fall. Glaube aber nicht, dass das mit zwei Büchern dann wieder getan ist. Die Lust zum Lesen sollte einfach kommen und dich ein Leben lang begleiten.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 32

Natürlich ist Bücherlesen gut dafür, wenn die Bücher ein gewisses Niveau haben. Heutzutage bieten sich aber noch mehr die Hörbücher an, weil sich Wörter dann auch über das Ohr dem Gedächtnis einprägen.

Klar, dass man die Texte dann nicht nur einmal anhören sollte.
(Dass wäre bei Thomas Mann z.B. ohnehin kaum ausreichend.)

Daher die Empfehlung: unterwegs statt Musik lieber Texte zu hören, besonders schwierige aber dann zu Hause in aller Ruhe bei einem adäquaten Getränk.

Antwort
von TheR3ader, 44

Lesen hilft immer. Kann aber schnell frustrierend wirken, da man evtl. viele Sätze hintereinander nicht versteht, den Bezug verliert und ganze Seiten nochmal lesen muss. Aber grundsätzlich ist lesen, the way to go!

Ich lerne seit zwei Jahren Fremdsprachen mit Apps ganz gut. (Spanisch, Französisch mit Duolingo - es gibt sicher auch andere gute Apps). Bei Apps achte ich darauf, dass die Sätze sowohl übersetzt als auch nochmal vor- bzw. nachgesprochen werden, damit man es nochmal hört. Das sollte zumindest für Grammatik helfen.

Ansonsten bleib diszipliniert und einfach dran, dann wird das schon!

Antwort
von Digarl, 32

Ja, lesen hilft dabei. Allerdings solltest du vielleicht eher etwas lesen was dich vom Genre her auch interessiert als nur was zu lesen um deine Grammatik zu verbessern.

Umso besser deine Grammatik wird, kann du auch umso anspruchsvollere Lektüre lesen.

Ebenso hilft das eigene Schreiben beim Verbessern der Grammatik. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man 1. bereits ein grammatisches Fundament hat und 2. bereit ist seine eigenen Texte zu korrigieren und zu verbessern (also auch zu lesen etc. das ist anspruchsvoller als es klingt). 

Antwort
von striepe2, 52

Auf jeden Fall. Versuch gute Autoren zu finden. Viel Spaß bei spannender Lektüre!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten