Frage von girl277, 51

Wie kann ich meine Gefühle kontrollieren?

Ich weiß nicht wieso ich so geworden bin.. Ich weine einfach bei allem los egal ob  was trauriges im Fernsehen kommt oder wenn meine familie mir was negatives sagt und "beleidigt". Das trifft mich sehr
Aber ich möchte nicht immer wie ein Baby weinen. Vielleicht versteht ihr mich
ps bin 16
Danke

Antwort
von AppleTea, 28

Abwarten bis die Pubertät vorbei ist und sich deine Hormone einpendeln

Antwort
von Frooopy, 23

Du müsstens mal ein Selbstbewusstsein Training machen.

Vor Allem mache dir nicht so viel Gedanken darüber was andere Leute Denken oder Sagen. Du bist so wie du bist und heulen ist eben im Moment eine Art wie du deine Gefühle ausdrückst.

Antwort
von ViribusUnitis, 18

Ja, wir verstehen dich: Besonders in der Pubertät ist man besonders schnell ans Wasser gebaut, das wird sich sicher verändern, wenn du da raus bist.... auch manche Erwachsene reagieren emotionell stärker und sehr unterschiedlich: das ist ganz normal!


Antwort
von robi187, 21

gefühle kann man nicht unter kontrollieren? das ist gut so sonst gäbe es keinen druck aus gleich?

am besten redest mal mit dem arzt oder mit einer jugendberatungsstelle. z.b.

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Kommentar von Riiina97 ,

0800 111 0 333 :D <3

Kommentar von robi187 ,

http://hast-du-stress.de/telefonisch-beratung-hilfe-krise/krisentelefone-ueberre...

dann schreibe bitte an wen es gerichtet ist?

nummer gegen kummer ist für jugenliche

Antwort
von Shiftclick, 15

Das zeigt, dass du emotional noch ein Kind bist. Du schielst die ganze Zeit über, was andere machen und über dich denken. Und mit weinen möchtest du die Großen dazu bringen, dass sie dir einen Extrabonus geben und so lieb sind, wie du es möchtest. Das mag als Baby und vielleicht als Kind funktioniert haben und funktioniert manchmal vielleicht auch noch jetzt. Der Preis dafür ist aber, dass dich keiner ernst nimmt und du als Nervensäge wahrgenommen wirst. Spätestens wenn du mal auf eigenen Füßen stehst, wird sich niemand mehr darum kümmern, ob du gelernt hast, erwachsen zu sein oder nicht. Dann hast du einfach Pech gehabt, weil du nichts gelernt hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten