Frage von Chariotchan, 45

Wie kann ich meine Freundin zur Vernunft bringen?

Die Sache ist die: Meine Freundin ist MEGA naiv. Sie hat sich in einen Neuntklässler verknallt und macht aus einer Mücke sofort einen Elefanten. Sie hat ihm jetzt wie eine kleine Grundschülerin ein Briefchen geschrieben und nach Nachhilfe für Englisch gefragt und ihre Handynummer darauf geschrieben. Sie hat jetzt sogar schon seine Handynummer und hat ihn unter "Maxi :-)" eingespeichert. Obwohl die beiden sich noch nicht einmal richtig kennen! Ich mache mir totale Sorgen um meine Freundin. Dass sie dann auf einmal total enttäuscht wird meine ich. Was wenn ihr "Max" schon eine Freundin hat? Wenn das mit der Nachhilfe nur eine Verarsche war und er sie sitzen lässt? Was wenn er ihre Nummer in seiner Klasse herumgereicht hat? Ich meine, der Typ ist 9. Klasse. Ihr wisst, was pubertierende Jungs für Gemeinheiten machen! Die könnten jetzt alle ihren Kontakt haben! Ihr "Maxi :-)" könnte jeder sein! Ich habe Angst dass sie total enttäuscht wird. Sie will einfach nicht auf mich hören! Ihre Naivität ist nicht zu überbieten! Okay, sie leidet unter Verknalltitis im Endstadium, aber das geht zu weit! Ich bin noch nicht "so weit" wie sie, ich bin 13 und habe mich noch nie verknallt. Ich weiß nicht wie das ist. Aber was sie macht geht doch echt zu weit, oder? Bitte sagt mir, wie ich sie von ihrer Liebeskrankheit heilen kann! Muss es erst soweit gehen dass sie enttäuscht wird, bis sie es versteht?

Antwort
von 1995Melinda1995, 24

Lass sie einfach machen.in der Pubertät und bei vielen im erwachsenen leben gehört auf die schnauze fallen dazu.es tut weh und kostet eventuell viele Tränen ABER man lernt was dazu...es wie früher mit der heißen herdplatte.Ausreden ist sie verliebt.mit verliebten reden bringt eh nichts. Wenns was wird -schön.wenn nicht- tröste sie und sei für sie da.
Viel Erfolg

Kommentar von Chariotchan ,

Okay. Das wird wohl das beste sein. Hoffentlich kann sie dann aus ihren Fehlern lernen :-)

Antwort
von Teamkamikaze, 31

Warte einfach ab, wenn sie enttäuscht wird, dann lernt sie draus, wenn nicht dann ist sie glücklich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten